Trumpismus&co – global bad news on the blog

Pressemeldungen – Krisenzeiten

TOP 1 – Rassismus in den USA

In den USA ist ein Psychokrat namens Trump an der Regierung, der in narzistischer Selbstüberschätzung im Begriff ist, sich mit Polizeigewalt autokratisch gegen die anhaltende Antirassismus-Protestbewegung nach dem Tod von George Floyd durch einen Polizeibeamten durchzusetzen. Mit perfidem Spiel mit widersprüchlichen verrückten Aktionen und Ansagen über twitter erreicht er nicht nur in den USA eine Aufmerksamkeit, die er nicht verdient und spaltet sein Land. Es ist an der Zeit, Trump in die Mitgliedschaft bei twitter zu sperren!

Top 2 – Sexueller Missbrauch von Kindern

In unserem Land ist es m.E. der Vorratsdatenspeicherung zu verdanken, dass polizeiliche Ermittlungen vermehrt Erfolge in der Aufdeckung schweren sexuellen Kindesmissbrauchs in Deutschland verbuchen können. Die aktuellen Tatbestände in Münster mit den Verbindungen über das Darknet sind kaum zu begreifen. Das Internet darf kein rechtsfreier Raum bleiben! Und wer sich in den Rechnernetzwerken nichts zu Schulden kommen lässt, hat diesbezüglich auch nichts zu befürchten.

TOP 3 – Corona Pandemie

Die Corona Pandemie hat sich weltweit verbreitet und unser Zusammenleben weitgehend verändert. Selbstständiger Unternehmer trifft es besonders hart. Sie müssen um ihre berufliche Existenz kämpfen. Der Staat versucht mit viel Geld zu helfen, wobei den Wirtschaftsunternehmen der größte Anteil zugestanden wird, um Arbeitsplätze sicher zu stellen.

TOP 4 – Flüchtlingslager

Die Flüchtlingskrisen nehmen kein Ende. Zahlreichen Flüchtlingslager sind hoffnungslos überfüllt. Es mangelt an medizinischer Versorgung für Überlebende von Folter, gesundheitlich schwer beeinträchtigte Personen, Schwangere, ältere Menschen sowie unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge. Ein menschenwürdiges Leben ist ausgeschlossen.

TOP 5 – Asylpolitik der EU

Die EU ist sich bei der Verteilung von Asylbewerbern nicht einig. Polen, Ungarn und Tschechien haben nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Flüchtlingskrise gegen EU-Recht verstoßen. Die drei Länder hätten sich nicht weigern dürfen, EU-Beschlüsse zur Umverteilung von Asylbewerbern aus Griechenland und Italien umzusetzen, urteilten die Luxemburger Richter. Ein Strafmaß ist nicht bekannt.

TOP 6 – Klimakrise

Greta Thunberg hat sich in die politischen Entscheidungen Brasiliens hinsichtlich der Lockerung von Bestimmungen für das Amazonasgebiet in der Covid-19 Pandemie eingemischt und den brasilianischen Umweltminister Ricardo Salles kritisiert. Sie verlinkte einen Bericht über ein am Freitag freigegebenes Video einer Kabinettssitzung. „Rettet Amazonien.“ Demnach soll die Covid-19 Pandemie dazu genutzt werden, von Verstößen gegen die Umweltpolitik abzulenken. Die Sprecherin von Greenpeace Brasil, Luiza Lima, erklärte das so: „Salles glaubt, dass Menschen, die in Krankenhäusern sterben, eine gute Gelegenheit sind, sein Anti-Umwelt-Projekt voranzubringen.“

TOP 7 – ? (hinterlasse einen Kommentar für deine`Bad News´)

Globalisierung

Im Rahmen der sog. Globalisierung und insbesondere auch der Covid-19 Pandemie ist die Welt näher zusammen gerückt. Für uns `Otto Normalverbraucher´ sind die globalen Krisen allerdings in weiter Ferne, und wir als Wohlstandsbürger sind davon nicht unmittelbar betroffen. Was bedeutet denn Globalisierung? Dazu folgende Definition:

„Globalisierung ist heute in aller Munde – aber nicht jeder meint dasselbe, wenn von Globalisierung gesprochen wird. Eine Begriffsdefinition wird stets unterschiedlich ausfallen: Je nachdem ob sie von einem Politiker, einem Wirtschaftsjournalisten, einem Politikwissenschaftler oder gar von “Otto Normalverbraucher” formuliert wird. Im Kern gleichen sich die verschiedenen Begriffsbestimmungen aber dennoch in einem Punkt: Der Begriff „Globalisierung“ bezeichnet die anwachsende Verflechtung verschiedenster Bereiche über den gesamten Erdball hinweg“ Globalisierung-Fakten.

Fazit

Wir stehen alle in der Verantwortung für eine bessere Welt, und es stellt sich die Frage, was die angeführten Problemfelder für uns bedeuten. Mich machen die wütend! Was machen sie mit dir? Darüber soll im nächsten Teil nachgedacht werden. Über Kommentare freue ich mich!

PJP

Plastik ade – Feuerzeuge adieu

Vermeidung von Plastik

Im Rahmen der Vermeidung von Plastik-Artikeln sind die Feuerzeuge meines Wissens bislang kaum erwähnt worden. Die kleinen und auch größeren Plastikteile werden in Massen produziert und sind an jeder Supermarktkasse, Tankstelle etc.pp in vielen verschiedenen bunten Ausführungen erhältlich.

Gebrauchswert

Für Raucher sind diese Feuerzeuge ein MUSS. Als Abfallprodukt ein Unding, was wohl nicht näher erläutert werden muss.

Die Alternative – Werbung nur in eigener Sache

Nicht alles was aus USA kommt, heißt Trump oder Mustang, die mit 400PS massenhaft bei uns abgesetzt werden. Nein, ich beziehe mich auf ein Produkt aus den USA, auf das dir eine lebenslange Garantie gewährt wird.

Lange Rede – kurz und gut – ZIPPO ist die Lösung

Wie gewohnt kommt jetzt eine Reihe von Fotoversuchen alternativer `Anzünder´ , wobei mich die Lichtverhältnisse der Fotos am meisten beschäftigt haben. 

Zündende Ideen – Fotos

6-DSC09954

Mein ZIPPO – mit Gebrauchsspuren

02-DSC09877

Auch als Sturmfeuerzeug bekannt – müsste wohl mal gereinigt werden…

13-DSC09833

ZIPPO und alternative Nachbauten ohne Garantie – für 2 Euro erhältlich

 

1-DSC09970

Ein Klassiker aus früheren Zeiten

2-DSC09967

Feuerzeug ohne Feuerstein – eine Ausnahmeerscheinung

03-DSC09874

Ohne Benzin kein Feuer mit ZIPPO

11-DSC09844

Die guten (alten) Streichhölzer

2-001_zippo

Die Feuersteine fast vergessen (vgl. rotes leeres Teil)

MfG von den Feuersteins

Mein Fotoalbum (zum Vergrößern anklicken)

PJP

Frauenfußball WM 2019 – ein Sportfest

Persönliche Anmerkungen zum Fußballsport

Seitdem ich einen Beamer mit Leinwand besitze, habe ich mir meine drei Fußballfreunde eingeladen, um die letzte Weltmeisterschaft der Herren gemeinsam zu verfolgen. Selbstverständlich beschränkte sich die Auswahl der Spiele nur auf die deutsche Mannschaft, die ja bekanntlich nach einem Standfußballgekicke vorzeitig ausgeschieden ist. So blieb die Leinwand bis zum Endspiel geschlossen, und es wurden nur noch Spiele von Werder Bremen in der Bundesliga verfolgt. 

Zur diesjährigen WM der Frauen kam die Leinwand nun wieder zum Einsatz, wobei ich mein Interesse an diesen Spielen nur noch mit 2 Fußballfreunden teilen konnte, weil nicht alle Männer auf Frauen im Fußball stehen. Wir haben die Spiele der Deutschen Frauen verfolgt, die sich ja leider nicht bis zum Endspiel durchsetzen konnten.

Frauenfußball versus Männerfußball – kritische Rezension

Die Spiele der Frauen WM stehen dem Männerfußball in keiner Weise nach. Sondern ganz im Gegenteil sollten sich die männlichen Kollegen das disziplinierte Spielverhalten u.v.m. der Frauen zum Vorbild nehmen. Das möchte ich an folgenden Beispielen beschreiben:

  1. Entscheidungen des Schiedsrichters werden akzeptiert und es wird weitergespielt.
  2. Bedrängen des Schiedsrichters bei fragwürdigen Entscheidungen gibt es nicht.
  3. Bei vermeintlichen Fouls mit Verletzungen wird von betreffender Spielerin keine Leidens-Show abgezogen. 
  4. Kampfgeist bis zum Ende, laufstark mit überragender Kondition.
  5. Bei Missverständnissen mit dem Schiedsrichter oder einer Spielerin Einigung durch Abklatschen.
  6. Kein aggressives Verhalten gegenüber Mitspielerinnen

Fazit: So muss Sport!

Insgesamt waren die Spiele, die ich gesehen habe, taktisch gut aufgestellt, sehr schnell und kämpferisch, spannend bis zum Ende. Standfußball ausgeschlossen.

Aus gegebenem Anlass hier einige Auszüge aus dem Endspiel USA versus Niederlande

Die Niederländerinnen waren in der Abwehr lange gut aufgestellt, um die gegnerische Mannschaft vom Tor fern zu halten.  Dieses Foul, das zu einem 11-Meter führte, brachte die Wende: 

30-P1570277

Die Schiedsrichterin wollte weiterspielen lassen, wurde aber zum Videobeweis gerufen:

09-02-P1570276

Nach Videobeweis klare Sache – Elfmeter

11-04-P1570293

Sicher verwandelt – keine Chance für Keeperin

Nach dem Spiel die Siegerehrung u.v.m.

05-P1570458

USA – the winnerteam

23-16-P1570408

Prinz Willem Alexander

15-08-P1570366

Die Schiedsrichterin

16-09-P1570375

Schiedsrichterinnenteam

17-10-P1570379

Letzte Begegnung – Abschied

09-P1570442

Macron gratuliert Trainerin der USA

12-05-P1570312

Erleichtert

13-06-P1570329

Küsschen ..?..

16-P1570422

Happy

02-P1570516

Fertig und Happy End

Mehr Fotos in meinem Album:

PJP

Elefantenjagd – Crime against nature

Elefantenjagd auf dem Vormarsch – ein Milliardengeschäft

Nach wie vor ist der Handel mit Elfenbein eines der schmutzigsten Geschäfte gegen die Natur. Die Hintermänner dieses Geschäftes gehen hemmungslos gegen jedes Gesetz vor, das das Abschießen von Elefanten unter Strafe stellt. 

Transalte into your language (use the translator on the right)

Trump setzt ein Zeichen – Waffenlobby erfreut

Wie auch immer dieser Mensch zu dieser Entscheidung gekommen ist, er setzt deutliche Zeichen, für den Handel mit Elfenbein, wenn er das Einfuhrverbot in die USA aufhebt. Im Namen dieser wunderbaren Tiere wird dieses `Verbrechen an der Natur´ kein gutes Ende für den Waffenlobbyisten nehmen. Davon bin ich überzeugt (follow the link):

Einfuhrerlaubnis für Elefantentrophäen

65000 Elefanten sterben in Tansania

Aufgrund der Nachfragen aus China ist aufgrund der Elefantenjagd in Tansania die Elefantenpopulation dort 2105 zB um 60% zurückgegangen. So berichtet von N24 (follow the link):

Elefantensterben in Tansania

Weitere Berichte finden sich in meiner Kategorie `Animal rights´.

Im Namen der größten und wunderbarsten Landtiere auf dieser Erde

(follow the link):

Animal rights – Tierrechte

PJP

Hurrikan Irma – erreicht Florida

Wetterlagen

Wenn wir – wie so oft – über das Wetter meckern, sollten wir uns mal etwas zurückhalten, denn die Auswüchse in Florida sind bereits verheerend. Irma rast auf Miami zu. Für ca. 90.000 Haushalte ist bereits gestern der Strom ausgefallen und aktuell befinden sich ca. 6 Millionen Menschen in Evakuierungszonen und keiner weiß genau, wo der Hurrikan am heftigsten zuschlägt.

Hoffen wir das Beste

Welche die Schäden Irma in Kuba angerichtet hat, wissen wir noch nicht. Hoffen wir für Miami und Umgebung nur das Beste. 

Bilder

Ich darf und will hier keine Pressebilder veröffentlichen und möchte daher mein Fotoalbum noch einmal in Erinnerung rufen. So soll und wir es wieder sein in Miami!

Miami (Foto Impressions):

Miami Impressions 2011

PJP

Al Jarreau ist gestorben

Am 12. Februar 2017 verstarb der legendäre Jazzsänger Al Jarreau im Alter von 76 Jahren.

Mit seiner Stimme konnte er insbesondere auch das Instrumentarium seiner musikalischen Band-Begleiter imitieren. Heute eine Ausnahmeerscheinung. Dazu ein Live-Mitschnitt aus dem Jahr 1976:

Al Jarreau 1976 live on stage

Titelbild übernommen von www1.wdr.de kann urheberrechtlich geschützt sein. Ich übernehme dafür keine Haftung. Das Foto kann hier jederzeit entfernt werden.

Nach seinen letzten Auftritten in den USA waren im Juli auch Konzerte in Oldenburg, Karlsruhe und Düsseldorf geplant.

Bets of Al Jarreau:

Al Jarreau Best of

Zum Abschied sein Stück `FEELS LIKE IN HEAVEN:

Feel like in heaven

Thank you for the music Al Jarreau!!

PJP

Take a shower – after Christmas

Christmas 2016 is over.

It was quite warm here in Germany without any ice and snow. Rainy and windy in the North. That`s the better weather at easter. I hope you all had a good time at Christmas looking forward to a better New Year 2017.

Meanwhile

I invite you to a little shower party with hair washing. But we shall do it outside in a warm region. OK?

So let`s start our little refreshment:

Girls Girls Girls

In addition

1-p1060499

Have a drink on me with the German Pianist, singer, composer etc.pp from the past:

Paul Kuhn:

PJP

The day after -my moondate (private)

Good morning Ladies (gentlemen included),

This ist he first private article I try in English for my readers in foreign countries. For you and you….. and the rest of you, esp. the lady in the pajamas…;-)

Have a look in my statistic of three days f.e.:

004_australien004_australien

006_26-10-16007_4-11-16

Where ever you are now….

I`m sitting here as usual having my tea with a cigi, because I want it. Time is nearly 6am, Baxxter waiting for his breakfast because he wants it . Must go soon and feed him. After his breakfast he wants another one as usual.

Hope you`re doing anything. But the question is `HOW´. How are you doing what? What are you doing how? How are  you doing well? Sorry my English isn`t perfect but I m sure you know what I mean. So what…..are you feeling good or bad? If bad it can only get better, if god it can only get worse.

I write my Blog now. But what is a Blog? It is a diary in which I write what I did, my experiences and thoughts. And it`s PRIVATE. So please don`t tell anybody and keep it for you.

Must have a look at Baxxter

0014_baxxbett_1

Hard to believe… he went to sleep again in MY BED!!

Just fed Baxxter in the garden.

My god, the moon is shining so brightly just above my house. Difficult to take another foto in this position. What is the realationship between earth and moon? I think in former times they were engagad and in the wedding night it has not worked out in bed because the moon could`nt sleep. The earth has stunk from  flue gases and peple on earth were tooo loud. After that their marriage ended and the moon went his own way. But grandmother sun still cares for the two spending light and warmness. And there is still a gravitation between earth and moon and she tries to spend us some light in the night. I think she is ok.

After this little excursion I want to have another cup of tea. My tea is  getting cold when writing this. And let me have also another cigi. Baxxter wants his next breakfast. I try to explain that he just had it.

Ok, the time is quater to 7am now and I try to find out how late it is in your country. Mr. Einstein said that time is relativ so it might be different in your countries. Look what I found in the internet and tell me, which the real time is?

clocks-multiple-time-zones1

When I get up in the morning my friends in USA say Good night. But it`s getting worse, if I m out there freezing I get a foto from Australia with a young lady swimming with her dog in the pool to cool down. Who will understand… would you Australien people send me a sunny warm day, please. Ever heard about emailing or skipe… It`s up to you!

So far, back to Mr. Einstein. I post some nice words he said and try to transalte into English. OK?

0012_einstenband-2

He says: I have no special talent. I am only passionately curious.

0011_einsten_1

Einstein: The main reason for stress is the daily contact with idiots

Conclusion:

I didn`t have any personal contact to Albert. So I can`t be an idiot. Did you ever meet Einstein? I think we need him back for all the idiots worldwide!!

Who was Albert Einstein in life

Albert Einstein in person

Yesterday Barack Obama had a private meal with Angela Merkel at Adlon Hotel in Berlin for a smalltalk about word-politics. I like Barack Obama, because he is a good man. So I come to the end with a foto with Barack taken 2010 for a better world.

0016_obama

PJP

In Addition

Sometimes we think too much. Listen, what the Kinks tell you:

Too much on my mind

Alicia Keys from New York – Fallin

Alicia Keys ist eine US-amerikanische Soul- und Bluessängerin, die weltweit zahlreiche Preise und Auszeichnungen gewonnen hat. Ihre Karriere spricht für sich u.a. mit dem Album `Girl on fire´ (2012). Weitere Kommentare ersparen sich mit ihrem eindrucksvollen Video `Fallin´, in dem sie sich selbst vorstellt.

Titelbild: PJP/AH

Translator (do it yourself):

Bing Translator

Listen to the soul of Alicia Keys with all her power of love:

Alicia from New York

Alicias Botschaft sagt Vieles:

15_alicia-keyslinkis-com-youtube

Gefunden bei linkis.com (youtube)

Aus aktuellem Anlass füge ich mein Fotoalbum `The bright side of USA – New York Impressions 2011´ hinzu – follow the link:

New York Impressions 2011

Ich denke, wir sollten des Öfteren mal `über den Tellerrand´ gucken. Alicias Botschaft ist in Anbetracht von Krieg und Gewalt auf dieser Welt mehr als nur ein Hit.

PJP

Für urheberrechtlich geschützte Fotos übernehme ich keine Haftung. Sie können hier jederzeit entfernt werden.

American La France Simplex – Oldtimer in Rastede

The Company American La France is a subsidiary of Daimler Company. They produced fire-brigade-vehicles in the USA. Some were converted to race-cars. One of these I met at Vitage-RACE-DAYS in Rastede (Germany).

Titelfoto: Wilfried Fricke (Organizer of Vintage-RACE-Days in Rastede)

This owner of this `so called´ CAR ( from Switzerland) have joined the Vintage-Days in Rastede for the first time. This was a real `Special Event´ for everybody. With this I m going to post my first video onto my Blog. Here we go then:

This CAR is about 100 miles/ph fast with `Chain drive´:

Go slowly, it`s easy

Last but not least:

Part of my finger may be included and I didn`t cut (edit) my video. The complete Version will be worked out later.

But look t that:

Special Oldi

This CAR is about 100 miles/ph fast with `Chain drive´

 

In Addition

winner_1

The Winners-Cup

winner_2

Thank YOU TWO!!

PJP