Hol mich hier raus!

EU Flüchtlingspolitik – how long will it last?

Im Namen der Menschenrechte:

Wie lange noch? How long will it last?

Es erübrigt sich, in diesem Artikel Zahlen und Bilder über die `Opferbilanz´ von Flüchtlingen, die auf Schlepperbooten die Flucht nicht überleben, zu veröffentlichen. Bei einer Rettungsaktion hatte zB nur das Kleinkind einer Mutter die Überfahrt nicht überlebt. Der Rest der Familie konnte gerettet werden. Andere konnten nicht gesichtet werden, weil die Rettungsaktion in der Nacht verlief (Dokumentation im öffentlich rechtlichen Fernsehen). Diese Sendung eines live-Mitschnitts (!) empfehle ich, jedem Mitglied der EU zur Ansicht.

Mein Bericht vom September 2015 (Zitat):

`Die Europäische Gemeinschaft hat sich/ ist im Rahmen der UN-Charta dazu verpflichtet, die Umsetzung  von Menschenrechen einzuhalten. Die Flüchtlingskrise zeigt, dass sie der Einhaltung dieser Verpflichtung nicht nachgekommen ist. Schutz und Unversehrtheit von Frauen, Kindern, Behinderten, sowie Opfern von Menschenhandel hat sie nicht gewährleistet . Die Gemeinschaft hat damit kläglich versagt, wie die Bilder der Pressemedien uns allen allzu deutlich vor Augen führen.´ Mehr dazu:

EU September 2015

Die Hoffnung der Flüchtlinge stirbt zuletzt:

EU Gipfel März 2016

Fazit:

Die lang anhaltenden Verhandlungen zur Flüchtlingspolitik haben zu viele Todesopfer gefordert. Es ist an der Zeit, dass die EU den Schleppern das Handwerk legt und sichere Boote zur Rettung von Menschenleben zur Verfügung stellt.

PJP

Polizei bittet um Mithilfe – Malina Klaar vermisst

Malina Klaar wird nach Studentenparty vermisst.

Personenbeschreibung:

  • 167 cm groß, schlank
  • braune, schulterlange, lockige Haare
  • bekleidet mit schwarzer Hose, schwarzen Schuhen, braune Wolljacke
  • auffällige Halskette mit Lederband und silberner Schnecke als Anhänger

Inzwischen übernahm die Kriminalpolizei Regensburg den Fall

und bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer

0941/506-2888.

Weitere Infos mit Foto (link):

Malina Klaar vermisst

PJP

Engel der Straße – im Namen der Menschlichkeit

Obdachlos auf der Straße

Es gibt in unserem Land Menschen, die auf der Straße wohnen, weil sie keine andere Wohnung oder Unterkunft haben. Wir begegnen ihnen in jeder größeren Stadt. Sie sitzen an ihren Stammplätzen und `betteln´ um eine Geldspende, um sich etwas zu essen zu besorgen.

Fotos: © Christina Brun

Wie begegnen wir diesen Menschen? 

Die meisten gehen vorbei. Nur wenige spenden ein wenig `Kleingeld´ und gehen weiter. In Ausnahmefällen findet auch ein Gespräch statt. 

Translate into your language (do it yourself):

Bing Translator

Wie bewerten wir diese Menschen?

`Ich geben denen grundsätzlich kein Geld, weil die nur auf Drogen und Alkohol aus sind.´ `Die sind nur zu faul zum arbeiten.´ `So wie die aussehen….´ ..`ist nicht mein Problem…´…etc.pp. Die Reihe ähnlicher Bewertungen der Obdachlosen, die mir zu Ohren gekommen sind, ließe sich fortsetzen.

Fazit:

  1. „Obdachlosigkeit unterliegt leider immer noch und zu oft gesellschaftlicher Stigmatisierung“ (Freunde der Kölner Straßen und ihrer Bewohner e.V.).
  2. Wir meiden den Kontakt zu den Obdachlosen aus vielen anderen Gründen, die eher psychologisch zu ergründen sind und hier nicht näher ausgeführt werden sollen.

Fakt ist

...“Ein Blick hinter die Kulissen dieser Menschen, zeigt oft Lebensabschnitte, die durch Krankheit, Depressionen, Trennungen und Verluste geprägt sind. Leider gerät man hier schnell in eine Abwärtsspirale, der man sich ohne sozialen Rückhalt oder Überwindung des eigenen Schamgefühls kaum entziehen kann“ (ebenda).

Pressemedien

0067_Engel der Straße

Videos über die Arbeit mit dem Kältebus

Die erste Tour und mehr

Bilder von den Straßenaktionen

Bilder von Kältegängen

Zu den Freunden der Kölner Straßen (homepage):

Willkommen

PJP

 

How to restore a beetle – private by hand

If a car gets too old it will rust away.

It`s up to you to decide what to do with your `rusty love´ – I mean the car and not your wife, girlfriend or husband. I will show you some older fotos how to restore a VW-Käfer Kabrio that was built in 1970. It´s a private action a friend did with help by his friends. A wonderful work with much expertise.

Let`s start with the beginning – step by step:

nr-3

Here the tunnel is cleaned. Hier wird der Tunnel gereinigt. 

nr-4

The floor panels are installed. Die Bodenbleche werden eingesetzt.

nr-5

Floor plates nearly finished (with glasses). Bodenbleche fast fertig installiert (mit Brille). 

nr-7

View from inside. Ansicht von innen.

nr-6

Back from the outside. Hinterteil von außen. 

nr-19

The body is prepared for painting. The bottom group leans on the wall. 

Die Karosserie wird zum Lackieren vorbereitet. Die Bodengruppe lehnt an der Wand.

nr-16Joining forces to put the body on the trailer. Mit vereinten Kräften auf den Hänger.

nr-1

Firmly tied up… Fest verschnürt…

nr-17

….the transport can begin. ….kann der Transport losgehen. 

nr-2

In the paint shop still without eyes. Beim Lackierer noch ohne Augen.

nr-18

I think we`re ready with painting. Ich denke, wir sind fertig mit dem Lackieren.

nr-8

Here the hood is attached to a wooden frame. Hier wird das Verdeck befestigt an einem Holzrahmen.

nr-11

The motor is still the old one. Der Motor ist der alte geblieben.

nr-9

Coming out of the workdshop (closed). Fertig aus der Werkstatt (geschlossen).

nr-10

Coming out of the workshop (open). Fertig aus der Werkstatt (offen).

nr-13

Arrived at home with new H-license plate. Zu Hause angekommen mit neuem H- Kennzeichen.

nr-12

Ready for take off in sunny weather. Fertig zur ersten Fahrt in die Sonne.

nr-14

Come in please! Bitte einsteigen!

nr-15

Here we go!! Es geht los!!

0057_beetlecollage

A summary (collage). Eine Zusammenfassung (collage).

See all photos in album for download. Alle Fotos im Album zum runterladen (link):

How to restore a Beetle

PJP

Allison Ivy – from heavy to low

My article about Metal-Music needs a balance.

I have heard many good Metal-Bands now but and I cannot afford a comprehensive definition of this genre. So let`s go from heavy to low with Allison Ivy´s cover song All time lowThis song was written by Jonathan David Bellion (Jon Bellion). Allison’s interpretation of this song is so well done in conjunction with the video even though the lyric was written for a man. There is rhythm-drive by the drums but Allison keeps cool and kinky and is so charming.  

Have a look at the lyrics (quite special)

I, was the knight in shining armor in your movie
Would put your lips on mine and love the aftertaste
Now I’m a ghost, I call your name, you look right through me
You’re the reason I’m alone and masturbate

I, I’ve been trying to fix my pride

But that shit’s broken, that shit’s broken
Lie (lie, lie), lie, l-lie, I try to hide
But now you know it

That I’m at an all time
Low, low, low, low, low, low, low, low, low
Low, low, low, low, low, low, low, low, low

I was the prototype like 3 Stacks on that CD
An example of the perfect candidate
Now all your girlfriends say that you don’t want to see me
You’re the reason that I just can’t concentrate

I, (I, I) I’ve been trying to fix my pride
But that shit’s broken, that shit’s broken
Lie (lie, lie), lie, l-lie, I try to hide
But now you know it

That I’m at an all time
Low, low, low, low, low, low, low, low, low
Low, low, low, low, low, low, low, low, low

I, I, I, I’ve been trying to fix my pride
But that shit’s broken, that shit’s broken
Lie (lie, lie), lie, l-lie, I try to hide
But now you know it
That I’m at an all time
Low, low, low, low, low, low, low, low
Low, low, low, low, low, low, low, low, low
Low, low, low, low
Low, low, low, low, low, low, low, low, low
Low, low
Lie, l-lie, I try to hide
But now you know it
That I’m at an all time
Hey!

Low, low, low, low, low, low, low, low, low
Low, low, low, low, low, low, low, low, low

0061_allison-ivyregenschirm

Tank`s Allison. My special song for today!!

A perfect song for this cold and wet time of year. In Germany we say:

Sofa-Wetter!!

PJP

The forgotten crises of the world – by Susanne Stocker

Susanne Stocker – Editor United Internet for UNICEF

Already `by small´ on a bookworm and fan of the written word Susanne`s career in the writing guild was set. After internships at newspapers and radio, she decided for a study of European Ethnology, philology and history in Munich and Santiago de Compostela. A volunteer at a PR agency with focus followed, other stations in television on sport and sustainability. There she became after her training a specialist for socially and environmentally active companies. Her decision to take over all editorial responsibilities around the Foundation of United Internet for UNICEF was only logical. In her spare time her nose still like books, climbing on the wall or she`s traveling to discover other cultures.

0054_susanne-stocker

Her articles in realation to the forgotten crises of the world:

0055_-stocker101_museumfoto

© UNICEF

 A cruel civil war raging in Syren Since 2011. But also many forgotten crises shake the civilian population around the world.

Follow the link to read more by Susanne Stocker:

Reports by Susanne Stocker

0056_foto-zein-al-rifaiafp

Foto auch Titelbild von Zein Al Rifai (AFP) – bearbeitet von PJP

PJP