Schwarze Ungarin – No. 76 Lösung&more

Hinter Fotorätseln verbirgt sich mehr, als du denkst.

  1. Sie fördern deine Aufmerksamkeit.
  2. Sie fördern dein Konzentrationsvermögen und deine Phantasie.
  3. Sie schärfen deine Wahrnehmung (Achten auf Details) und schärfen den Verstand.
  4. Sie fördern Geduld für den `Augenblick´.
  5. Sie entlasten uns vom Stress des Alltags.
  6. Sie machen Spaß.
  7. In diesem Fall sogar eine schwarze Ungarin

We proudly present

001_Kartoffel_2

Mehr Infos zur Schwarzen Ungarin:

https://www.guendels-kulturstall.de/kartoffel-infos/sortenbeschreibung/schwarze-ungarin.php

Translate into your language (open the link, do it yourself):

Bing Translator

Fazit

001_Kartoffel_3

Es gibt hierzulande wenig Menschen, die noch Kartoffelsorten kennen. Die Tradition, Kartoffeln und Gemüse im eigenen Garten anzubauen, gibt es nicht mehr. Heutzutage alles schnell im nächsten Supermarkt besorgt mit oder ohne Glyphosat, fragwürdigen Keimen oder Pestiziden.

Z.B. Multiresistente Keime – lange bekannt

Meldung der Verbraucherzentrale Hamburg (Stand 5. Mai 2015)

Ein Labor fand in 88 Prozent von insgesamt 57 Proben in den Filialen von Aldi, Lidl, Netto, Penny und Real sowohl MRSA-Keime als auch ESBL-bildende Keime. Diese MRSA-Keime (Multi-resistente Staphylococcus aureus) können Wundinfektionen verursachen und sind vor allem als so genannte „Krankenhauskeime“ für viele Todesfälle in Krankenhäusern verantwortlich. ESBL-bildende Keime dagegen produzieren das Enzym Extended Spectrum Beta-Lactamase (ESBL), das viele wichtige Antibiotika unwirksam macht“ (Verbraucherzentrale Hamburg).

Die Pharmalobby

Die aktuelle medizinische Forschung ist nach WHO damit befasst, alternative Verfahren in der Entwicklung von Antibiotika zu entwickeln, weil die Vielzahl der antibiotischen Medikamente nicht mehr ausreicht. Es haben sich inzwischen zu viele Resistenzen in der Bevölkerung verbreitet. Das ruft die Pharmalobby auf den Markt. Ein Milliardengeschäft tut sich auf, das wir und unsere Kinder alle bedienen werden.

PJP

Fotorätsel/riddle No. 76

Hinter Fotorätseln verbirgt sich mehr, als du denkst.

  1. Sie fördern deine Aufmerksamkeit.
  2. Sie fördern dein Konzentrationsvermögen und deine Phantasie.
  3. Sie schärfen deine Wahrnehmung (Achten auf Details) und schärfen den Verstand.
  4. Sie fördern Geduld für den `Augenblick´.
  5. Sie entlasten uns vom Stress des Alltags.
  6. Sie machen Spaß.

Was ist das? What`s that?

001_Kartoffel_2

Der Peter hat`ne ganz heiße (!) Spur:

001_Kartoffel_3

Der Name ist umwerfend!

Zugabe aus dem Archiv:

DSC02023

Peter und wope sind hier vom Raten ausgeschlossen!

PJP

Fotorätsel/riddle No. 75

Hinter Fotorätseln verbirgt sich mehr, als du denkst.

  1. Sie fördern deine Aufmerksamkeit.
  2. Sie fördern dein Konzentrationsvermögen und deine Phantasie.
  3. Sie schärfen deine Wahrnehmung (Achten auf Details) und schärfen den Verstand.
  4. Sie fördern Geduld für den `Augenblick´.
  5. Sie entlasten uns vom Stress des Alltags.
  6. Sie machen Spaß.

Was ist das? What`s that?

001_Eierkarton_2

Die Fotos stellen jeweils einen Ausschnitt eines Gegenstandes dar, der erraten werden muss.

PJP

Zugabe/in addition

Peter hat uns dieses Foto geschickt – Peter sent us this foto

001_Peter_neu

? ? ?

Fotorätsel/riddle No. 74

Hinter Fotorätseln verbirgt sich mehr, als du denkst.

  1. Sie fördern deine Aufmerksamkeit.
  2. Sie fördern dein Konzentrationsvermögen und deine Phantasie.
  3. Sie schärfen deine Wahrnehmung (Achten auf Details) und schärfen den Verstand.
  4. Sie fördern Geduld für den `Augenblick´.
  5. Sie entlasten uns vom Stress des Alltags.
  6. Sie machen Spaß.

Was ist das? What`s that?

001_Hefter

2nd Foto:

001_Hefte_2

Es muss immer der ganze Gegenstand erraten werden…mit Makrofotos zeige ich nur einen kleinen Ausschnitt.

Aus dem Archiv

nicht für Insider, die das Foto bereits aus früheren Jahren kennen

Was ist das? What`s that?

001_Schere

Schönes Wochenende!

PJP

Fotorätsel/riddle No. 73

Hinter Fotorätseln verbirgt sich mehr, als du denkst.

  1. Sie fördern deine Aufmerksamkeit.
  2. Sie fördern dein Konzentrationsvermögen und deine Phantasie.
  3. Sie schärfen deine Wahrnehmung (Achten auf Details) und schärfen den Verstand.
  4. Sie fördern Geduld für den `Augenblick´.
  5. Sie entlasten uns vom Stress des Alltags.
  6. Sie machen Spaß.

Was ist das? What`s that?

001_Lavalampe

Es muss immer ein Gegenstand erraten werden.

Aus dem Archiv (not for insiders!!) 

Was ist das? What`s that?

001_Archiv_1

PJP

Fotorätsel/riddle No. 72/1

Hinter Fotorätseln verbirgt sich mehr, als du denkst.

  1. Sie fördern deine Aufmerksamkeit.
  2. Sie fördern dein Konzentrationsvermögen und deine Phantasie.
  3. Sie schärfen deine Wahrnehmung (Achten auf Details) und schärfen den Verstand.
  4. Sie fördern Geduld für den `Augenblick´.
  5. Sie entlasten uns vom Stress des Alltags.
  6. Sie machen Spaß.

Was ist das? What`s that?

001_Krabbe

Zugabe/in addition

23-P1500040

Nachdem OTTO-70 nun zum Ehrenbürger von Emden gewählt wurde, hab ich mir zur Feier des Tages den Ostfriesen Walkman zugelegt. Nach 20 Minuten Meeresrauschen bist du wie neu geboren!!

Von ihm habe ich Englisch gelernt (follow the link):

Banküberfall auf Englisch

Unsere Bankräuberrei  (privat) ging allerdings voll daneben, weil die Bankangestellten sowie die eintreffend Polizei der englischen Sprach nicht mächtig waren. Schließlich wurden wir psychologisch betreut.

PJP

Fotorätsel/riddle No. 72

Hinter Fotorätseln verbirgt sich mehr, als du denkst.

  1. Sie fördern deine Aufmerksamkeit.
  2. Sie fördern dein Konzentrationsvermögen und deine Phantasie.
  3. Sie schärfen deine Wahrnehmung (Achten auf Details) und schärfen den Verstand.
  4. Sie fördern Geduld für den `Augenblick´.
  5. Sie entlasten uns vom Stress des Alltags.
  6. Sie machen Spaß.

Was ist das? What`s that?

001_Freifunk_A

Hiermit nehme ich dieses Foto als Rätsel zurück, weil es unbedingt wert ist, über dieses verbindende Element einen extra Artikle darüber zu verfassen! 

PJP

Zugabe/in addition

1-P1070835

Oscar is lazing on a …. continued by THE KINKS:

Ray Davis (74) actually produced very nice songs on a new CD