Kein Betreff???

Heute hat jede(r) mal Zeit nachzudenken. Über sich, seine Umwelt, Kinder und Kindeskinder, sowie auch über Martin Luther, der nicht nur nachgedacht, sondern auch gehandelt hat. Schreibt mal einen Gedanken in Kommentare. Geht ja um nix. Wünsche allen einen gemütlichen Feiertag! PJP

Transalte into your language (do it yourself):

Bing Translator

Wanted

German&English comments

L I C H T E R S C H E I N . C O M

Luckyhans trifft den Nagel auf dem Kopf – sehr gut!!

„Das betrifft mich nicht“ – wie oft hört man dies von Zeitgenossen, oft in „moderneren“ Formen, wie „das geht mir am Arsxx vorbei“ oder „gehobener“ auch „das tangiert mich nur peripher“. Schutzbehauptung? Fehleinschätzung? Schaun wir uns das mal an… Luckyhans, 24.1.005 ——————————— „Geht mich nix an“ – die „klassische“ Flucht vor Verantwortung, derer wir glauben […]

über Kein Betreff? — bumi bahagia / Glückliche Erde

Ursprünglichen Post anzeigen

Fahrradfahren … entspannt!

Es gibt mehr Gründe, wieder Fahrrad zu fahren, als zu denkst. Und das auch über längere Strecken. Aber wer macht den Anfang, zB sein Fahrrad wieder richtig `aufzumöbeln´, zu ölen und so gut aufzupumpen, dass es leicht läuft. Nach Marlenes Ankündigung fahre ich jetzt wieder mehr Rad, vor allem auch kleinere Strecken zum Einkaufen mit großem Fahrradkorb, Freund besuchen etc.pp. Marlene beschreibt sehr treffend, wie sich das anfühlt und dass es kein schlechtes Wetter gibt, sondern nur falsche Kleidung!! Das kann ich alles teilen. Danke!

Verrücktes Huhn - Neues aus dem wahren Leben

Im April hab ich angekündigt, dass ich nach kürzerer Pause wieder öfter mit dem Rad zur Arbeit fahren will. Diese persönliche Challenge habe ich geschafft, mit einigen Ausnahmen, bei denen ich etwas Großes transportieren musste, bin ich fast immer mit dem Rad gefahren. Es sind aber nur drei Kilometer und rund 40 Höhenmeter in meinem Fall, also ist die Herausforderung überschaubar. Jetzt am Ende des Herbsts möchte ich ein paar Erkenntnisse mit euch teilen.

Fahrradfahren … macht den Kopf frei

Startet und beendet man den Arbeitstag auf dem Fahrradsattel, hat man jeweils ein paar Minuten Zeit, an nichts zu denken. Oder alles zu durchdenken. Oder während dem Pedaletreten die Gedanken wandern zu lassen. Hinterher ist man bereit, sich in die Arbeit zu stürzen bzw. in die abendliche Routine zu Hause.

Fahrradfahren … hält ein bisschen fit

Man soll sich jeden Tag rund 30 Minuten bewegen, heißt es, gerade, wenn…

Ursprünglichen Post anzeigen 279 weitere Wörter

Sunny Sunday – lazy afternoon

Read the Kinks lyrics

The tax man’s taken all my dough
And left me in my stately home
Lazing on a sunny afternoon

And I can’t sail my yacht
He’s taken everythin‘ I’ve got
All I’ve got’s this sunny afternoon

Worth to be translated in your language (do it yourself):

Bing Translator

Listen to The (kinky) Kinks

Lazing on my sunny Sunday afternoon foto impressions

0011_sonnelesenbaxxpjp

Lazing on a sunny Sunday

007_BaxxhatPJP

Baxxter with cooling hat

0011_allessolar_PJP_3

001_mobilesolar

0013_nosportsquatspjp

no sports today

005_Gänse_2pjp

Gänseblümchen gets hold on match

0012_Zippo_1pjp

My lighter without plastic

0012_Zippo_2pjp

Life-Long Warranty…

Fotoalbum

PJP

ANCIENT WISDOM pt.2 – it`s your life

Hey Mr. wope found out an gave a comment:

A man named Robert Cardinaux has transalted the old poem 

Hab Sonne…

1-0050_Sonne_2

But who was Cäsar Flaischlen?

Here we are:

0071_800px-Cäsar_Flaischlen

©Von vermutlich Alexander Binder (1888-1929) deutschefotothek.de – archive.org

Cäsar Flaischlen was born in 1864 in Stuttgart and died in 1920 in a Sanatorium. He was a well-known lyricist and dialect poet at the beginning of the twentieth century. The poem can also be sung according to the melody of the song:

Der Mai ist gekommen…(May has come…)

But first the translation of `Hab Sonne..´

With sunshine in your heart…

With sunshine in your heart,
Whether it storm or snow,
Whether clouds fill the heavens,
The world fill with quarrels …
With sunshine in your heart,
Then come what may:
Light will shine forth
From the darkest of days!

With a song on your lips
And a cheerful tone
If the workaday rush
Should worry you …
With a song on your lips,
Then come what may:
Help will find its way to you
On the loneliest of days!

With a word for others
In anguish and sorrow,
Say to him what left you
In such good cheer:
With a song on your lips,
Never lose courage,
With sunshine in your heart,
All will be fine!

Translated by Robert Cardinaux

0071_Robert_Sarah_translator

I assume no liability for the © of this photo it can be removed here any time

R. Cardinaux, Age 69, Lives in Amhest MA, Used to live in Dayton OH

I have to set a CUT here, because we will go on with the wonderful song:

Der Mai ist gekommen… My has come…

later….

I will sing the song for you and have to practice….

In addition

It`s my life….

by The Animals:

PJP

Solar Power – Elektrizität für alle umsonst

Aus aktuellem Anlass

Ich wiederhole heute meinen Aufruf an alle, sich mit der Solartechnik mal näher zu befassen.

Translate into your language (do it yourself):

Bing Translator

Warum?

Der Frühling ist bald voll da und der Sommer steht vor der Tür, und es wird Zeit, darüber nachzudenken, was er uns bietet. Nach den heutigen Stand der Technik `jede Menge Energie´ in Form von elektrischem Strom. Die `Solartechnik´ hat auch bei uns ganz erhebliche Fortschritte gemacht und mit den kleinsten Modulen lässt sich die Lebensqualität verbessern, ohne dass wir etwas dazu tun, wie ZB Badminton spielen im Garten bei Nacht etc.pp. Die Sonne macht`s für uns UMSONST!! Dazu verlinke ich noch einmal meinen Einstiegsbeitrag für alle, die `kabellos´ Strom sparen wollen. Es lohnt sich!

Diese kleine `Flutlichtanlage´ zB liefert mir seit einem Jahr Sommer wie Winter genügend Licht (Bewegungsmelder), um Badminton auch mal in der Nacht zu spielen (für Gartenpartys geeignet):

1-001_Solar_4

1-001_Solar_3

Vertreibt Maulwürfe (bislang erfolgreich)

DSC05612

Mütze mit Propeller

MINOLTA DIGITAL CAMERA

Heiße Suppe, Spiegeleier oder Brot backen?

Leider wurde dieses Foto aus meinem Beitrag entfernt. Die Firma, die diesen Sonnenofen produziert hat, ist auf dem deutschen Markt offensichtlich unerwünscht. Nähere Infos sind mir geklaut worden. Ich werde versuchen, sie nachreichen.

Follow the link for more:

https://4alle.wordpress.com/2016/04/09/solar-power-fotos-international/

PJP

Du entscheidest – it`s your life

Von der Entscheidungsfreiheit des Menschen

Translate into your language (do it yourself) with:

Bing Translator

Unsere Welt ist eine Welt der Möglichkeiten. Inmitten wir Menschen. Aufgerufen, ein Leben lang zu erwägen, zu ergreifen, zu verwerfen. Wir vermögen dieses, weil wir Teil am Geiste haben. Und wo Geist ist, ist auch Freiheit. Das uns an Entscheidungsvermögen zuerkannte Maß reicht zur eigenverantwortlichen Lebensgestaltung aus. Mit Karl Jaspers glauben wir:

„Mensch sein ist entscheidendes Sein: Der Mensch entscheidet, was er will.“

Wenn Kierkegaard sagt: „Das Ungeheure, das einem Menschen eingeräumt ist, ist die Wahl, die Freiheit“, so schwingt in seinen Worten Schauder mit, denn wer frei ist, kann schuldhaft verfehlen und versäumen, steht in der Verantwortung vor Gewissen und Gott.

Wir leben demnach ständig auf Bewährung.

Satre nennt dies: „Zur Freiheit verurteilt“;

Doch wir sagen besser:

Mit Freiheit beschenkt.

Denn im Freisein liegt ein Großteil der menschlichen Würde.

Wahre Lebenskunst ist, mit der menschlichen Freiheit auf bestmögliche Art umzugehen.

(Text übernommen von Rainer Kaune)

Fazit:

Das herrlichste Meisterstück des Menschen ist richtig zu leben.

Michel de Montaigne

PJP