Brexit, Impeachment – the show must go on

Brexit is (not) done

1-P1580376

Nun ist der Austritt Englands aus der EU nach 47 Jahren offiziell vollzogen.

3-P1580296

Abflug 

Was sich verändert

Gar nichts

Die Verhandlungen ziehen sich zunächst (!) bis Jahresende hin und werden die Presse möglicherweise noch Jahre weiterhin beschäftigen.

Impeachment is not done

Boris Johnson und Donald Trump sind die vermeintlichen Gewinner dieser Tage. Sie gleichen sich wie ein Ei dem anderen. Populistisch die Presse im Griff nehmen sie das Recht für sich in Anspruch. 

2-P1580373

001_Boris_donald

Ein verrücktes Paar

Alles weitere kann bei Bedarf den Pressemedien reichlich entnommen werden.

Die wahren Gewinner

Prinz Harry und Meghan Markle 

Von Mark Jones – Cropped from Flickr version: https://www.flickr.com/photos/rambomuscles/27537241539, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65635766

Fotos

Zum Vergrößern anklicken

PJP

Brexit – der Serienkiller

Nachgedacht – für alle Europäer und solche, die es werden wollen

Ich denke gerade darüber nach, welche Rolle ich bei der Dokumentation über die Brexit-Serie übernehmen `würde´. Eine historische Filmdokumentation, die ihres gleichen suchen wird! 

Brexit_2

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Ich habe mich für Prinz Philip entschieden, den Ehemann der Königin.

Prince_Philip_March_2015_(cropped)

Von Aaron McCracken / Harrisons, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65214202

  Warum?

Prinz Philip hat seinen Humor trotz seiner vielen Auszeichnungen auch im Rahmen von Staatsbesuchen nie verloren und wurde deshalb von den Medien kritisiert. Das zeugt von seinem besonderen Charakter, er ist immer sich selbst treu geblieben. Auf einem Empfang meinte er zB zu einer Dame: `Ihr Rock passt gut zu ihrem Gesicht.´ Die Frau trug einen Faltenrock.

Weiteres überlasse ich Wikipedia:

Medien haben häufig Äußerungen des Prinzen bei öffentlichen Auftritten, besonders im Ausland, als taktlos kritisiert.[9][10] Beispielsweise bemerkte er gegenüber britischen Studenten in China: „Wenn Sie länger hier bleiben, werden Sie alle Schlitzaugen bekommen[11] oder in Papua-Neuguinea: „Sie haben es also geschafft, nicht verspeist zu werden“.[12] Aborigines in Australien fragte er, ob sie noch mit Speeren aufeinander würfen.[13] Auch Aussagen gegenüber Staatsoberhäuptern waren despektierlich, so erklärte er dem Präsidenten von Nigeria mit Verweis auf dessen folkloristisch-landesübliche Kleidung: „Sie sehen aus, als wollten Sie gleich zu Bett gehen.[14] Während der Hannover Messe 1997 begrüßte er Bundeskanzler Helmut Kohl mit den Worten: „Guten Tag, Herr Reichskanzler![15] Mit solchen „politisch unkorrekten“ Äußerungen hat er jedoch auch die Sympathien vieler Briten erlangt (Wikipedia).

PJP

Brexit – ein harter Schnitt

Der Brexit – ohne Ende geht nicht

Obwohl es neue Nachrichten aus dem Unterhaus gibt, treten die Brexit Verhandlungen weiterhin auf der Stelle. Die Optionen werden weniger. Aber die logistischen Zusammenhänge der englischen Regierung sind mir nicht hinreichend bekannt. Außerdem sind die politischen Bündnisse sehr gespalten, so wie es das englische Volk nach wie vor ist. Und alles auf Grund eines fragwürdigen Referendums.

Use the translator – look right….

Das politische System – ein kleiner Einblick

„Könntest du dir vorstellen, dass es in Deutschland noch einen König oder eine Königin gäbe? Anders als in Deutschland ist in Großbritannien nämlich eine Königin (bzw. der König) das Staatsoberhaupt. Dies nennt man eine konstitutionelle Monarchie…“

Mehr unter kapiert erklärt (follow the link):

Englisch Nachhilfeunterricht

Das Referendum – eine Fas

Nationalisten haben das vereinigte Königreich ganz im Sinne von Ausländerfeindlichkeit mit Fakenews- und Falschmeldungen unterwandert und das Volk gespalten. Ähnlich wie bei der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA hat niemand mit dieser Entscheidung des Referendums gerechnet. Hintermänner Putins haben mal wieder gute Arbeit geleistet. Und Donald Trump lügt ganz offen für sich selbst. Die Spaltung Europas schreitet langsam voran. Hintergründe dieser Zusammenhänge sind bekannt un werden `unter Verschluss gehalten´. Das englische Königshaus schweigt dazu und lässt in allen Farben über Familiennachwuchs berichten. So habe die Hochzeit von Prinz Harry rund 30 Millionen Euro gekostet u. v. m…. Dazu der aktuelle Bericht von TV-Movie:

So teuer war die Hochzeit

Demonstration in London

Im Oktober 2018 sind in London mehr als eine halbe Millionen Menschen auf die Straße gegangen, um für ein zweites Referendum zu demonstrieren. Neben einigen EU-freundlichen Abgeordneten war auch Londons Bürgermeister Sadiq Khan von der oppositionellen Labour-Partei unter den Demonstranten vertreten. Tagesschau.de hat berichtet:

Bericht tagesschau.de

Brexit_2

Eine gewachsene Demokratie will sich von der demokratischen EU trennen und lässt viele Fragen offen (eine Foto-Metapher).

Nächste Demo in London am Samstag

Am Samstag d. 23. März ist die nächste Demo in London geplant. Unter dem Motto `Put the Brexit deal to the people´ wird hier für die Teilnahme geworben (follow the link):

PV-March-countdown

Blog aus – Musik an

Allen liebenswerten Engländer möchte ich folgendes Lied widmen. Der Text ist rein zufällig entstanden:

PJP

Alles Trump – oder was?

Donald Trump macht durch sein Verhalten Schlagzeilen ohne Ende

Titelfoto: ©AFP

Translate (do it yourself):

Bing Translator

Er lügt, verbreitet Gerüchte, beleidigt und ist anmaßend in jeder Beziehung. Die Presse überschlägt sich weltweit, Politiker drehen am Rad. Keiner weiß, was Mr. Trump im Schilde führt, welche Ziele er konkret verfolgt und ob er sich damit durchsetzen wird. Es ist müßig und verfehlt, Mr. Trump politisch einzuordnen. Keiner weiß Bescheid, was er will, was er tun wird und ob er seine Ziele erreicht. Seine Anhänger bejubeln ihn, seine Kritiker rasten förmlich aus.

Wie tick Mr. Trump?

In einem Interview mit Thomas Fritz versucht die Psychologin Lena Kornyeyeva das Verhalten von Mr. Trump zu erklären bzw. zu analysieren, und sie vertritt die Meinung, dass wir ihn ernst nehmen sollten. Was ist nun dran an der Schaumschlägerei?

Damit übergebe ich an Thomas Fritz und Lena Kornyeyeva

Follow the link:

Die Psyche des Mr. Trump

PJP

Marianne Faithfull 70th -Happy Birthday

Happy Birthday to you, Happy Birthday dear Marianne….

Marianne Evelyn Gabriel Faithfull is 70 today

She is an English singer, songwriter and actress. She achieved popularity in the 1960s with the release of her hit single „As Tears Go By“ and became one of the lead female artists during the „British Invasion“ in the United States.

0038_marianne-faithfull60th

Young Marianne 1962 – 1972 (more on her webside).

She „began her singing career in 1964, landing her first gigs as a folk music performer in coffeehouses. She soon began taking part in London’s exploding social scene. In early 1964 she attended a Rolling Stones launch party with artist John Dunbar and met Andrew Loog Oldham, who discovered her. Her first major release, „As Tears Go By,“ was written and composed by Jagger, Keith Richards, and Oldham, and became a chart success. (The Rolling Stones recorded their own version one year later, also became successful.) She then released a series of successful singles, including „This Little Bird,“ „Summer Nights,“ and „Come and Stay With Me.“ Faithfull married John Dunbar on 6 May 1965 in Cambridge with Peter Asher as the best man. The couple lived in a flat at 29 Lennox Gardens in Belgravia just off Knightsbridge, London SW1. On 10 November, 1965, she gave birth to their son, Nicholas. She left her husband shortly after to live with Mick Jagger…. 

Faithfull ended her relationship with Jagger in May 1970, and she lost custody of her son in that same year, which led to her attempting suicide. Faithfull’s personal life went into decline, and her career went into a tailspin. She only made a few appearances, including a 1973 performance at NBC with David Bowie, singing Sonny & Cher’s „I Got You Babe (Wikipedia).

Read more on her Official Webside:

Marianne`s Webside

At the age of 17 she recorded the song `As Tears Go By´. This is still my top favorite by her. So soft and easy. Listen to young Marianna:

Thank you. All the best for the next 70 years!!

PJP

Die Fotos sind von  Mariannes webside übernommen.

Rick Parfitt died in hospital – Marbella

Rick Parfitt 1948 – 2016 died in a hospital in Marbella (Spain)

He was guitarist of Status Quo and died of an infection after complications to a shoulder injury.

0036_rick-parfitt-status-quo-gitarrist

©dpa/PA Wire/David Jensen

„This tragic news comes at a time when Rick was hugely looking forward to launching a solo career with an album and autobiography planned for 2017 following his departure from Status Quo’s touring activities on medical advice. He will be sorely missed by his family, friends, fellow band members, management, crew and his dedicated legion of fans from throughout the world, gained through 50 years of monumental success with Status Quo. Rick is survived by his wife Lyndsay, their twins Tommy and Lily and Rick’s adult children Rick Jnr and Harry“ (Statement from The Parfitt Family & Status Quo Manager, Simon Porter).

My favorite hit by Status Quo is this one:

Pictures of matchstick men

I never forget that hit from the 60th.

Thank you Rick&Band!

PJP