Das Rennen von Rainhill 1829 – with Rocket

 

Lokomotivrennen der Liverpool Manchester Railway 1829

Heute am 6. Oktober 1829 begann das Lokomotivrennen von Rainhill, das zur Ermittlung einer geeigneten Lokomotive für die Liverpool und Manchester Railway ausgeschrieben wurde. Die Stephensons bauten die Rocket für die Teilnahme am Lokomotivrennen und gewannen dieses auch, denn die Rocket war die einzige der fünf teilnehmenden Lokomotiven, die sowohl die geforderte Mindestgeschwindigkeit erreichte als auch während der ganzen Versuchszeit keinen technischen Defekt erlitt.

Titelbild: Wikimedia Commons, the free media repository

The Rocket  von George und Robert Stephenson“ (Wikipedia)

220px-Stephenson's_Rocket

Original-Lokomotive Rocket im Science Museum, London (Bild von Wikipedia)

Dazu fand sich dieses lustige Video

Mehr Infos für Interessierte bei Wikipedia (follow the link):

The Rocket 1829

PJP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s