Weltfrauentag – ein Tag, wie jeder andere?

Frauen dieser Welt

Es gehört zur Tradition dieses Blogs den Weltfrauentag zu würdigen. Es begann mit einem Bericht vom … mit dem Titel `Auf Dauer hilft nur Frauenpower´. Mein `Frauentagbericht´ aus dem Jahr 2020 war offenbar zu umfangreich und eine entscheidende Aussage wurde bei den Leserinnen und Lesern nach meinem Eindruck gar nicht registriert. Es ging und geht um die Freundschaftsanfragen in facebook, die bei mir Schlange stehn mit Angeboten von Frauen, die offenbar Sex von Männern wollen und dafür eine WhatsApp Gruppe gegründet hätten.

Titelbild: Ulla Lohmann (…) deutsche Fotojournalistin und Dokumentarfilmerin.

Männerfang auf facebook

Die betreffenden Freundschaftsangebote werden von meist vollbusigen Frauen vertreten, die dort `möglichst verführerisch´ abgebildet sind. Ich fühle mich durch diese Angebote, die mich täglich erreichen, sexuell belästigt und hätte allen Grund, diesbezüglich eine Me/too – Gruppe für Männer ins Leben zu rufen.

Recherche

Ich habe zu Beginn dieser `Pandemie´ 😊 die Freundschaftsangebote angenommen, um zu prüfen, wie man diesen Leuten irgendwie `auf die Schliche kommen´ kann bzw. wie das Ganze funktioniert, zumal die Angebote sich auf Frauen in meinem Wohnort bezog, die ich dann mal `gebucht´ bzw. zur Rede gestellt hätte. War natürlich alles fake. Dabei haben mir echte Freunde im Leben tatsächlich die Freundschaft (bis heute) gekündigt mit der Aussage `der ist ja nur noch hinter Nutten her´, wie ich von einer Bekannten erfuhr.

In einem Fall waren meine Recherchen dann doch erfolgreich, als sich eine junge Frau aus Thailand bei mir meldete, weil sie mit diesem Sexangebot nichts zu tun hätte. Und sie bat mich darum ihre Nachricht zu verbreiten, dass `Hacker´, wie sie sich ausdrückte, Fotos von Frauen für ihre Zwecke einfach klauten. Seitdem bin ich über den messenger mit dieser Frau freundschaftlich verbunden mit kurzen Berichten aus unserem Leben. Der ausführliche Beitrag dazu: 

Fazit

Liebe Frauen auf facebook.

Passt auf, dass euere Fotos (bzw. das eurer Kinder) auf facebook nicht in irgendeinem Land für abartige Sexangebote und mehr verwendet wird – es sei denn, ihr hättet Gefallen daran – was ich bei sehr vielen eher vermute – , oder seid an diesen Geschäften beteiligt.

CUT

Zitate mit Anmerkungen – ernst gemeint

Alle großen Diktatoren, die es gegeben hat und heute gibt, sind Männer und ich habe nur diesen Spruch von Elayne Boosler (amerikanische Komikerin geb. 1952) gefunden:

`Wenn Frauen depressiv sind, fangen sie an zu essen oder gehen einkaufen. Männer überfallen ein anderes Land´ 

Belege aktuell – sichwortartig

Putin – Nawalny

`Weder seine Familie noch seine Unterstützer wissen derzeit, wo genau sich der russische Oppositionelle Nawalny befindet. Er sei „dort, wo er sein soll“, sagte der russische Gefängnischef, also in irgendeinem Straflager´ (tagesschau).

Lukaschenko – Swjatlana Zichanouskaja (Belarus)

`Die Opposition in Belarus ist fürs Erste gescheitert, das sehen auch führende Vertreter so. Tausende Demonstranten wurden inhaftiert, viele sind es immer noch. Doch sie rechnen mit neuen Protesten – womöglich in anderer Form´ (tagesschau). Besonders beeindruckend in Belarus ist der mutigen Einsatz der Frauen, die viele Protestaktionen initiierten und auf der Straße vertraten!!

Militärdikatur in Myanma – Aung San Suu Kyi (National League for Democracy)

`Nachts kommen die Greiftrupps der Polizei und holen die Menschen aus ihren Häusern. Tagsüber prügeln die Sicherheitskräfte auf die Demonstrierenden in Myanmar ein. Doch die lassen sie sich nicht einschüchtern´ (tagesschau).

China – Hongkong

etc.pp

Prinz Harry und Meghan

Sie gehören in eine ähnliche aber ganz andere Kategorie und ich verweise auf den Bericht der Gala: Queen gibt nicht auf

Eine Prise Humor gehört immer dazu

Der spirituelle Mittelpunkt einer Männer-WG ist ein voller Kasten Bier

`Ein Mann hält sich schon für einen Frauenkenner, wenn er jeder Frau gegenüber denselben Fehler macht´ (Hillary Clinton geb. 1947)

`Ich kann in 12 Sprachen NEIN sagen. Das genügt für eine Frau´ (Sophia Loren geb. 1941)

´Wenn Frauen unergründlich scheinen, dann liegt es am fehlenden Tiefgang der Männer´ (Katherine Hepburn 1907 – 2003)

Manche Missstimmung von Frauen, der auch der beste Psychiater nicht beikommen kann, beseitigt schon ein mittelmäßiger Friseur!!

Die kluge Frau folgt ihrem Mann! – wohin SIE will.

Männer sind wie Tee, man muss sie ziehen lassen.

P A U S E!!

PJP

Weltfrauentag unter uns – international pt.2

Arbeitsfreier Weltfrauentag seit 2019 in Berlin

In Berlin wurde der Frauentag zum gesetzlichen Feiertag erklärt. Das bedeutet: Keine Arbeit und ein verlängertes Wochenende, was in diesem Jahr leider entfällt. Wenn man auf die Geschichte der Frauenrechte zurückblickt, erscheint diese Regelung schon als gerechtfertigt. Aber darauf soll in diesem Beitrag nicht eingegangen werden. Es geht hier vielmehr um persönliche Erfahrungen mit Frauen im Internet, die ich gern mitteilen möchte.

Don`t forget to use the translator on the right!!

Die Frau, das unbekannte Wesen?

Ich war als Blogger von Anfang an mit Bloggerinnen verbunden, und es kommt mir so vor, dass es mehr Frauen unter den Bloggern gibt. Derzeit war das Thema der Hochsensibilität sehr aktuell, und da ich mich auch zu dieser Gruppe zähle (ohne so benannt werden zu müssen), habe ich meinen ersten Artikle für die Frauen folgendermaßen geschrieben (vollkommen unbearbeitet) – follow the link:

Frauenpower

Immerhin 2 Kommentare, wobei der letztere `Schnee von gestern´ war. Ich halte die ganze Highsensitivity-Diskussion inzwischen für bekloppt, weil jeder sensibel ist, der/die eine mehr oder der/die andere weniger.

Fazit 

Viele Frauen haben ein falsches `Männerbild´, weil viele Männer ein falsches `Frauenbild´ haben.

Die Diktatoren dieser Welt sind Männer, die ihre Hormonsteuerung nicht unter Kontrolle haben. 

Frauen im Internet

Das Internet hat die Welt komplett auf den Kopf gestellt, und es ist an der Zeit mal wieder `zurück zu denken´. So zB schreibe ich nun über http://www.postcrossing.com  weltweit wieder Postkarten (mit der Hand) und erhalte welche aus aller Herren Länder. Das nennt man dann `Brieffreundschaft´. Damit leite ich über zu facebook, das größte `Likenportal´ weltweit von populistischen Falschmeldungen mal ganz abgesehen. Um dieses Urteil mal zu differenzieren: Es gibt darunter auch seriöse Gruppierungen, die viel bewegen. Kommen wir nun zu meinen Erfahrungen mit facebook-Freundschaften.

facebook&co

Meine häuslichen privaten Freunde sind in facebook gar nicht vertreten. Meine Blogartikle werden dort aber stets veröffentlicht, und ich habe mich einigen Gruppen angeschlossen, und was ich dort lese ist überwiegend Bullshit. Regionale Gruppen und deren Mitglieder schließe ich von dieser `krassen´ Beurteilung allerdings aus.

Die Frau das bekannte Unwesen?

Ich bekomme ausschließlich sog. Freundschaftsanfragen von Frauen, die ihres gleichen suchen. Und als das anfing und da ich sehr neugierig bin, habe ich angefangen zu recherchieren, um herauszufinden, wer diese Frauen sind, zumal sie aus meinem Wohnort kommen sollten.

0012_einstenband-2

 Es handelt sich ausschließlich um mehr oder weniger aufreizenden Frauenfotos, mit denen sich ein Portal von vermeintlich Prostituierten per link verbindet. Und ich weiß, dass viele Männer diesen Freundschaftsangeboten folgen.

Frauen passt auf!

Die Sex-Lockangebote bedienen sich u.a. an Fotos von Frauen, die sie sich quasi wahllos aus dem fb-Portal herunterladen. Bei einem meiner Recherchen stellte sich heraus, dass die vermeintliche junge Frau, deren Foto als Lockvogel bei facebook diente, mit dem vermeintlichen Sex-link absolut nichts zu tun hatte. Das teilte sie mir persönlich über den messenger wie folgt persönlich mit:

Hackers are now active going into your fb account. They spread pornographic and sex video using your name and send to your fb friends without your knowing about it. You cant see it but others can. So, if you received such video under my name, it was’nt me. Pls pass this msg to all your fb friends to safeguard your good name.

Seitdem bin ich mit dieser Frau per messenger freundschaftlich verbunden und widme ihr und allen Frauen diesen Frauenpower-Song:

Celine dion, Shanaia Twain, Carole King and Gloria Estefan:

PJP

Zugabe

Andere Anfragen aus dem Archiv (vielleicht ist ein Foto von dir ja zufällig dabei):

001_Huda_Bramastas

Diese Dame soll Huda Bramasta heißen – Die Fotos sind auf fb jeweils verlinkt.

001_Damar_Kancil

Sie soll Damar Kancil heißen – Beschreibung der besonderen Merkmale erspare ich euch

001_Abdullah_Husein

Abdullah Husein – auch mit Beschreibung körperlicher Merkmale…

001_G-Gleen C-Cp

G-Gleen C-Cp – interessanter Name…

etc.pp … etc.pp

Weltfrauentag unter uns – international

Arbeitsfreier Weltfrauentag 2019 in Berlin

In Berlin wurde der Frauentag zum gesetzlichen Feiertag erklärt. Das bedeutet: Keine Arbeit und ein verlängertes Wochenende. Wenn man auf die Geschichte der Frauenrechte zurückblickt, erscheint diese Regelung schon als gerechtfertigt. Aber darauf soll in diesem Beitrag nicht eingegangen werden. Es geht hier vielmehr um persönliche Erfahrungen mit Frauen im Internet, die ich gern mitteilen möchte.

Don`t forget to use the translator on the right!!

Die Frau, das unbekannte Wesen?

Ich war als Blogger von Anfang an mit Bloggerinnen verbunden und es kommt mir so vor, dass es mehr Frauen unter den Bloggern gibt. Derzeit war das Thema der Hochsensibilität sehr aktuell, und da ich mich auch zu dieser Gruppe zähle (ohne so benannt werden zu müssen), habe ich meinen ersten Artikle für die Frauen folgendermaßen geschrieben (vollkommen unbearbeitet) – follow the link:

Frauenpower

Immerhin 2 Kommentare, wobei der letztere `Schnee von gestern´ war. Ich halte die ganze Highsensitivity-Diskussion für bekloppt, weil jeder sensibel ist, der eine mehr oder sehr, der andere weniger. 

Fazit: Viele Frauen haben ein falsches `Männerbild´, weil viele Männer ein falsches `Frauenbild´ haben.

Frauen im Internet

Das Internet hat die Welt komplett auf den Kopf gestellt, und es ist an der Zeit mal wieder `zurück zu denken´. So zB schreibe ich nun über http://www.postcrossing.com  weltweit wieder Postkarten (mit der Hand) und erhalte welche aus aller Herren Länder. Das nennt man dann `Brieffreundschaft´. Damit leite ich über zu facebook, das größte `Likenportal´ weltweit von populistischen Falschmeldungen mal ganz abgesehen. Um dieses Urteil mal zu differenzieren: Es gibt darunter auch seriöse Gruppierungen, die viel bewegen. Kommen wir nun zu meinen Erfahrungen mit facebook-Freundschaften.

facebook&co

Meine häuslichen privaten Freunde sind in facebook gar nicht vertreten. Meine Blogartikle werden dort aber stets veröffentlicht, und ich habe mich einigen Gruppen angeschlossen, und was ich dort lese ist überwiegend Bullshit. Regionale Gruppen und deren Mitglieder schließe ich von dieser `krassen´ Beurteilung allerdings aus.

Die Frau das bekannte Unwesen?

Ich bekomme ausschließlich Freundschaftsanfragen von Frauen, die ihres gleichen suchen. Und als das anfing und da ich sehr neugierig bin, habe ich angefangen zu recherchieren, um herauszufinden, wer diese Frauen sind, zumal sie aus meinem Wohnort kommen sollten.

0012_einstenband-2

 Es handelt sich ausschließlich nur um `aufreizende´ Frauenfotos, mit denen sich ein Portal von vermeintlich Prostituierten verbindet. Und ich gehe davon aus, dass viele Männer darauf reinfallen und ordentlich `abgezogen´ werden. Ich werde jetzt versuchen, die neusten dieser `Lockfotos´ hier zu zeigen, wobei ich auf pornografische Darstellungen verzichte. 

Diese Anfragen sind von gestern und heute:

001_Huda_Bramastas

Diese Dame soll Huda Bramasta heißen – Die Fotos sind auf fb jeweils verlinkt.

001_Damar_Kancil

Sie soll Damar Kancil heißen – Beschreibung der besonderen Merkmale erspare ich euch

001_Abdullah_Husein

Abdullah Husein – auch mit Beschreibung körperlicher Merkmale…

001_G-Gleen C-Cp

G-Gleen C-Cp – interessanter Name…

In einem besonderen Fall dieser Freundschaftsangebote, die ich angenommen hatte, bekam ich eine Nachricht auf dem fb-messenger von der betreffenden Frau (aus einem afrikanischen Land), dass sie mit dieser Anfrage nicht zu tun hätte und keine Verbindung zur Prostitution habe. 

Inzwischen nehme ich diese Freundschaftsanfragen nicht mehr an und sammle sie in einem Ordner, um dafür zu sorgen, dass sie für facebook gesperrt werden.

Fazit: Frauenfotos werden aus dem Internet heruntergeladen und für vermeintliche Prostitution bzw. Abzocke eingesetzt.

Katharina Kunze und die Landesarbeitsgemeinschaft Kommunale Frauenbeauftragte Saarland haben gestern einen Aufruf gestartet – follow the link:

Bordellwerbung nein danke

WordPress

Wie gesagt bin ich bei wordpress fast ausschließlich mit Frauen verbunden. Ich denke, dass wir BloggerInnnen je nach Interessenlage unsere Erfahrungen besser teilen sollten, indem wir mehr sachbezogene bzw. auch konstruktive Kommentare abgeben, anstatt immer nur zu liken. Denn sowohl man lernt als auch Frau lernt ja nie aus. In dieser Hinsicht habe ich des öfteren das Bedürfnis, mich auch mal über eine email auszutauschen.

Um dem ganzen Facebook-Prostituiertenrummel mal eine endgültige Absage zu erteilen will ich zum Schluss hervorheben, wie wichtig es ist, Freunde zu haben. Und dazu gehören für mich auch Frauen, mit denen man noch Pferde stehlen kann 🙂 

Ohne jetzt der Sentimentalität zu verfallen, widme ich allen Frauen diesen song von

Celine dion, Shanaia Twain, Carole King and Gloria Estefan:

Schönes Wochenende für alle!

PJP