Ostern 2022 – the day after

Ostern 2022

Das diesjährige Osterfest hatte es in sich! Bei einem `Bilderbuchwetter´ mit immer noch kalten Temperatur, die von der Sonne bis zum Nachmittag aufgeheizt wurde, bei sinkender Covid-19 Inzidenz, da wurden selbst die traditionellen Osterfeuer wieder `veranstaltet´! Viele Radfahrer kreuzten durch die Natur und davon blieben auch die privaten Kontakte nicht verschont. Und wenn man einen Garten besitzt, dann geht da auch die Post ab, mit Kaffee und Kuchen und so weiter.  

Tulpen

Es gehört ja zur Tradition dieses Blogs zu Ostern alljährlich über die Tulpen auf der Terrasse zu berichten, die ja seit November des Vorjahres bereits unter der Weihnachtbeleuchtung gesetzt werden und inzwischen aufgeblüht sind. Dazu habe ich zwischendurch immer mal ein paar Fotos geschossen, die ich jetzt einfach mal zeige. Die Anordnung ist immer anders und rein zufällig getroffen.

01-20220411_155544

08-DSC01729

01-DSC01797

09-DSC01793

09-DSC01814

04-DSC01804

05-DSC01768

3-DSC01740

02-20220412_125553

Fotoalbum mit mehr Farben (Colour your brain!)

Zugabe

Eine Fahrt in die absolute Stille, nur zu empfehlen.

1-20220412_155249

2-20220412_155550

Und ein Feuer in der alten Waschmaschinentrommel (Video):

PJP

Valentine`s Day 2022 – with flower power

Valentins Tag 2022

Mache jeden Tag zu deinem Valentins Tag 2022. Vertraue dir selbst und folge deinem Herzen. Alles andere ergibt sich von selbst! Der Frühling steht vor der Tür…

History – Back to the roots

Was heißt hier `Flower Power´?

FLOWER POWER war das Markenzeichen der Hippie-Friedens-Bewegung der 60er Jahre. MAKE LOVE – NOT WAR war die Mission. Ein Klassiker dieser Bewegung ist der Song von Scott McKenzie mit dem Titel `If you’re going to San Francisco´-  be sure to wear a flower in your hair…San Francisco und London waren die Hochburgen der weltweiten Flower-Power-Bewegung

Scott McKenzie

Wie Blumen auf uns wirken

Farben

Blumen haben zwei ganz wesentliche Merkmale, die eine starke Wirkung auf uns haben. Zum einen liefern sie uns eine `Farbpalette´, die ihres gleichen sucht. Und diese Farben haben einen Einfluss auf unsere `Gefühlswelt´. Jeder von uns hat seine Lieblingsfarbe, die sich je nach `Stimmungslage´ allerdings variabel ist. Während rot zB eher anregend ist und für Aufmerksamkeit sorgt (vgl. Warnzeichen), wirkt blau eher entspannend und steht für Klarheit und Coolness. Gelb ist eine aktive Farbe, die uns motivieren soll. Manche mögen es auch mal bunt. Die Werbung setzt die Farben ein, um uns eine `heile Welt´ zu präsentieren. Und die Insekten nutzen die Farben als Wegweiser auf der Suche nach Nektar und zur Bestäubung.

Gerüche

Die Blumen senden ihre Geruchsmoleküle durch ihre Blüten aus und sprechen damit eines unserer entwicklungsgeschichtlich ältesten Sinne an. Die Geruchswahrnehmung erreicht vollkommen ungefiltert die tiefsten Regionen unseres Gehirns, dort wo unsere Emotionen `gespeichert´sind. Jeder von uns hat von Geburt an im Laufe seines Lebens Düfte wahrgenommen, die an Emotionen gebunden sind und nie vergessen werden. Gerüche bestimmen ganz wesentlich unsere `Stimmung´. So wird beispielsweise der Duft von Lavendel als `Valium des kleinen Mannes´ bezeichnet, weil er beruhigend auch als Einschlaf-Hilfe gut wirken kann. Andere ätherisches Öle haben heilende Wirkung, wie zB Eukalyptus für die Bronchien u.v.m. 

Wie wir alle durch Gerüche manipuliert werden und weitere Erkenntnisse der Geruchsforschung.

Fortsetzung folgt….

Zugabe

Die Tulpen auf der Terrasse haben den Winter gut überstanden. Hierzu ein paar Farben, wobei sich die Gerüche zurückhalten:

03-DSC08273

05-DSC08279

10-DSC08301

02-DSC08269

13-DSC08313

07-DSC08287

11-DSC08302

Großauge..?..

12-DSC08308

Dieser Strauch hat mir seinen Namen nicht verraten..?..

SONY DSC

Fragen an die Leser

Was ist deine Lieblingsfarbe?

Was ist dein Lieblingsgeruch?

Trainierst du deinen Geruchssinn? Wenn ja, wie?

Wen oder was magst du gar nicht riechen?

Mein Album

PJP

Schappschüsse – inside and outside pt.1

Heute erreichte mich ein Fotograf (Blogger)

Mit einer fachlichen Fotokunde gibt er Ratschläge, was beim Fotografieren in der Wohnung zu beachten sei, um professionelle Ergebnisse zu erzielen. Eine gute Idee für alle, die sich derzeit nicht so leicht in die freie Natur begeben können.

Zufällige und geplante Augenblicke

`Ein zufälliger Augenblick ist das beste Foto´. Diesen Spruch habe ich mal kre-iert und da ist auch viel Wahres dran. Die prämierten Pressefotos belegen diesen Spruch.

`Je sorgfältiger man plant, desto härter trifft einen der Zufall´, da ist auch viel Wahres dran. Das haben wir alle schon mal erlebt…

Kreativität – den Augenblick nutzen

Kreativität kann man nicht planen. Das heißt: Einfach machen aus dem Moment heraus.

Gesagt getan

So habe ich gerade eben gerade einige Fotos in meinem kleinen Fotostudio geschossen und einige hinzugefügt, nicht perfekt aber immerhin…Fotos.

Aus meinem kleinsten Fotostudio

2-DSC09502

1-DSC09506

Was ist das?

3-DSC09498

Was blüht da? 

4-DSC09496

5-DSC09490

6-DSC09488

Wer ist das?

8-P1090040

9-P1090039

7-P1090049

Mein Fotoalbum (zum Vergrößern anklicken)

PJP

Flower Power – Rosengarten WHV

Wdh: Google+ – Dienst eingestellt

Auf Google+ hatte ich all meine Fotoalben hochgeladen, um sie in Vollansicht mit Diashow zur freien Bearbeitung mit Jedermann&Frau zu teilen. Eine sehr sympatische vermeintliche Freundin auf facebook hatte nun die Absicht, fb mit Blumenbildern zu verschönern – ein `gefundenes Fressen´ für mich – dachte ich mir und wollte ihr all meine Blumenbilder auf Gogle+ per link schicken. Als ich den link öffnete, wurde ich mit `Vielen Dank, dass sie an Goggle+ teilgenommen haben´ eines besseren belehrt. Das war`s dann.

Meine Postkarten-Kreation wiederhole ich zur Einführung auch nochmal.

SONY DSC

Meine Postkarten-Kreation

Onedrive

Eine andere Option zum Teilen meiner Alben bot sich für mich bei onedrive. Die waren schon am meckern, da ich den freien Speicher von 5GB bereits überschritten hatte. Da hab ich da mal ganz ordentlich gelöscht, und gelöscht…bis genügend Speicher für meine Alben wieder frei war. Und wie bereits die Fotos aus Bad Meingarten habe ich meine Rosenfotos, die ich im Rosengarten in Wilhelmshaven gemacht habe, auch auf onedrive zur freien Bearbeitung für alle hochgeladen. 

SONY DSC

SONY DSC

Ich nutze ein ausgedrucktes Rosenfoto oft auch als `Mitbringsel´ oder kleines Geschenk. Und das kommt je nach Qualität des Fotopapiers echt gut an. Die rote und gelbe Rose eignet sich besonders gut für die Damen, und es zahlt sich aus, wenn man die Fotos mit irgendeinem Parfüm besprüht…echt`n guter Geck!! Ansonsten hab ich mit Rosen im Garten meine Probleme, weil ich so einen Strauch schnell zurückschneide und dabei immer wieder auf die Dornen getreten bin. Als Barfußläufer ein besonderes Vergnügen. 

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Weitere Fotos aus dem Rosengarten (31 ) in meinem Fotoalbum

Es kann je nach Internet power eine Weile dauern, bis das Album runtergeladen ist. Danach stehen alle Fotos zu freien Bearbeitung zur Verfügung und können auch als Diashow wiedergegeben werden. Einige dieser Bilder stammen aus den Vorjahren.

Hier der link:

Rosengarten WHV

Zugabe

22-DSC08838

Gemeinsames Frühstück mit Fliege Willi. Ein seltener Besuch in diesem Jahr…

PJP

Flower Power – Bad Meingarten 2019

Google+ hat Dienst eingestellt

Auf Google+ hatte ich all meine Fotoalben hochgeladen, um sie in Vollansicht mit Diashow zur freien Bearbeitung mit Jedermann&Frau zu teilen. Eine sehr sympatische vermeintliche Freundin auf facebook hatte nun die Absicht, fb mit Blumenbildern zu verschönern – ein `gefundenes Fressen´ für mich – dachte ich mir und wollte ihr all meine Blumenbilder auf Google+ per link schicken. Als ich den link öffnete, wurde ich mit `Vielen Dank, dass sie an Google+ teilgenommen haben´ eines besseren belehrt. Das war`s dann.

SONY DSC

Meine Postkarten – Kreation

Onedrive

Eine andere Option zum Teilen meiner Alben bot sich für mich bei onedrive. Die waren schon am meckern, da ich den freien Speicher von 5GB bereits überschritten hatte. Da hab ich da mal ganz ordentlich gelöscht, und gelöscht…bis genügend Speicher für meine Alben wieder frei war. Aber wo waren die Blumenfotos abgeblieben? Bevor ich nun auf die Suche im Speicher ging, hatte ich Glück, dass die Sonne sich mal wieder sehn ließ. Ich nahm sofort meine Kamera, wanderte durch meinen Garten, um die aktuellen Blumenfotos inklusiver kleiner Blumenwiese, die ich für die Insekten angelegt hatte, zu fotografieren. Die Osterblumen aus dem Frühjahr und einige aus dem letzten Jahr hatte ich ja noch aktuell auf der Platte. Insgesamt habe ich dann 60 Fotos hochgeladen.

10 Blumenfotos aus dem Album

001_A-3

Frühlingserwachen

001_A_1

close up

001A_4

Licht und Schatten

001_A_8

Mein Coach und Bodyguard

SONY DSC

bunte Mischung

001_A-2

close up

001_A_6

Kamille

001_A_7

rot

001_A_11

Blumenwiese

001_A_12

Blumengarten

001_A_10

Blumenwiese

Hier ein kleines Video

PJP

Zugabe

Ein weitreichendes Gewächs

001_Freifunk

…wird uns demnächst noch beschäftigen.

Valentine`s Day 2022 – with flower power

Valentins Tag 2022

Mache jeden Tag zu deinem Valentins Tag 2022. Vertraue dir selbst und folge deinem Herzen. Alles andere ergibt sich von selbst! Der Frühling steht vor der Tür…

History – Back to the roots

Was heißt hier `Flower Power´?

FLOWER POWER war das Markenzeichen der Hippie-Friedens-Bewegung der 60er Jahre. MAKE LOVE – NOT WAR war die Mission. Ein Klassiker dieser Bewegung ist der Song von Scott McKenzie mit dem Titel `If you’re going to San Francisco´-  be sure to wear a flower in your hair…San Francisco und London waren die Hochburgen der weltweiten Flower-Power-Bewegung

Scott McKenzie

Wie Blumen auf uns wirken

Farben

Blumen haben zwei ganz wesentliche Merkmale, die eine starke Wirkung auf uns haben. Zum einen liefern sie uns eine `Farbpalette´, die ihres gleichen sucht. Und diese Farben haben einen Einfluss auf unsere `Gefühlswelt´. Jeder von uns hat seine Lieblingsfarbe, die sich je nach `Stimmungslage´ allerdings variabel ist. Während rot zB eher anregend ist und für Aufmerksamkeit sorgt (vgl. Warnzeichen), wirkt blau eher entspannend und steht für Klarheit und Coolness. Gelb ist eine aktive Farbe, die uns motivieren soll. Manche mögen es auch mal bunt. Die Werbung setzt die Farben ein, um uns eine `heile Welt´ zu präsentieren. Und die Insekten nutzen die Farben als Wegweiser auf der Suche nach Nektar und zur Bestäubung.

Gerüche

Die Blumen senden ihre Geruchsmoleküle durch ihre Blüten aus und sprechen damit eines unserer entwicklungsgeschichtlich ältesten Sinne an. Die Geruchswahrnehmung erreicht vollkommen ungefiltert die tiefsten Regionen unseres Gehirns, dort wo unsere Emotionen `gespeichert´sind. Jeder von uns hat von Geburt an im Laufe seines Lebens Düfte wahrgenommen, die an Emotionen gebunden sind und nie vergessen werden. Gerüche bestimmen ganz wesentlich unsere `Stimmung´. So wird beispielsweise der Duft von Lavendel als `Valium des kleinen Mannes´ bezeichnet, weil er beruhigend auch als Einschlaf-Hilfe gut wirken kann. Andere ätherisches Öle haben heilende Wirkung, wie zB Eukalyptus für die Bronchien u.v.m. 

Wie wir alle durch Gerüche manipuliert werden und weitere Erkenntnisse der Geruchsforschung.

Fortsetzung folgt….

Zugabe

Die Tulpen auf der Terrasse haben den Winter gut überstanden. Hierzu ein paar Farben, wobei sich die Gerüche zurückhalten:

03-DSC08273

05-DSC08279

10-DSC08301

02-DSC08269

13-DSC08313

07-DSC08287

11-DSC08302

Großauge..?..

12-DSC08308

Dieser Strauch hat mir seinen Namen nicht verraten..?..

SONY DSC

Fragen an die Leser

Was ist deine Lieblingsfarbe?

Was ist dein Lieblingsgeruch?

Trainierst du deinen Geruchssinn? Wenn ja, wie?

Wen oder was magst du gar nicht riechen?

Mein Album

PJP