Ein Wochenende – laut und leise

Laut

An 3. und 4. August 2019 fand das 9. Oldtimertreffen der Loyer Treckerfreunde statt

Fotos vom Beginn der Veranstaltung

Dreschmaschine in Aktion (sehr schön laut!)

01-P1080697

02-P1080698

03-P1080699

04-P1080700

05-P1080701

06-P1080702

07-P1080703

08-P1080704

09-P1080705

10-P1080706

Die treibende Kraft – ein Lanz Bulldog aus dem Jahr 1954

11-P1080707

12-P1080708

Den bin ich auch schon mal gefahren

13-P1080709

6 Tonnen Steinklotz – schwer zu bewegen

14-P1080710

15-P1080711

16-P1080712

17-P1080713

Er hat sich festgewühlt….

8-P1080744

Mein Video vom Ende des Loyer Teckertreffens

Leise

Abstecher in die Stille….

18-P1080715

1-P1080716

19-P1080717

20-P1080718

Schweinefaul…

21-P1080719

22-P1080720

Diese Kühe werden gut versorgt…

24-P1080724

Schwalbennester ohne Ende – lange nicht gesehn..

25-P1080725

Gleich gibt`s wieder was, nur Geduld…

27-P1080729

Pause und die Stille genießen…

2-P1080730

Hausgemachter Kuchen…

3-P1080731

Tischdeko – Gewächs kenn ich (noch) nicht…

Ipweger Moor – Gang durch Naturlehrpfad im Landschaftsschutzgebiet

5-P1080733

Die anhaltende Trockenheit hinterlässt Spuren

4-P1080732

Der Gagelstrauch – entwickelt seinen besonderen Duft nach Cola und wurde in früheren Zeiten zum Bierbrauen verwendet.

6-P1080735

Die Blätter der Birken fallen früh…

7-P1080739

Mein Fotoalbum – auch zum Download verfügbar

PJP

Germany live – that`s life im Ammerland

Mein Artikel über den `Freifunk´ hat mich sofort inspiriert und ich mich sofort in einen `Rasenden Reporter´ verwandelt. Laptop und Kamera eingepackt und los ging`s in die Gemeinde Rastede in mein dortiges `Lieblingscafe´ mit dem besten Kaffee Crema und einer Bäckerei im Hintergrund, die alles übertrifft, was mir bislang begegnet ist. Was will man mehr. Und das in dieser Jahreszeit, denn ich sitze jetzt in dicker Jacke draußen im Schatten um 12.22 Uhr bei einer Temparatur um 0°celsius.

Translate into your language (do it yourself):

Bing Translator

Nachdem mein PC von Viren überschwemmt offensichtlich gehackt wurde, waren die Fotos aus diesem sowie einigen anderen Artikel verschwunden. Von Kaspersky wurden keinerlei Bedrohungen angezeigt. Heute am 7.3.2017 habe ich Fotos nach Neueröffnung aktualisiert.

Rastede

Rastede liegt in Niedersachsen und ist `die heimliche Hauptstadt´ des Ammerlandes. Rastede besticht insbesondere durch ein `Schloss´ und internationale Veranstaltungen und hat die längste `Grasbahnstrecke´ (angeblich der Welt), auf dem jährlich ein Grasbahnrennen stattfindet. Außerdem ein internationales Musiktreffen von sog. `Spielmannszügen´, bei dem auch schon mal eine `Band´aus China angereist ist, ein riesiger `Mittelaltermarkt´ und nicht zu vergessen die Reitturniere. Das Ammerland wird auch als `Naturpark´ bezeichnet. Eine wunderschöne Landschaft, vor allem für Radfahrer und solche, die es werden wollen. Rastede hat `Charme´ und ist soz. ein Vorort von Oldenburg.

Mein Cafe, das mir nicht gehört

001_vordererbereich

001_hintererbereich

Mein Kuchen heute: Himbeer-Mascapone und Himbeer-Sahne Törtchen als Energiespender noch auf der Sonnenseite aus der Auswahl:

001_Törtchen_2

Mit Segafredo `Cafe-Crema´

Und so manche Leckerreien:

001_Torten

001_Nehegerkuss

001_Brötchenetc

001_Getränke_2

Mehr über Schultze-Mühlenfeld

0062_Bäcckereimühlenfld

Follow the link:

Bäckerei Schultze-Mühlenfeld

Oldenburg

Oldenburg ist eine Großstadt mittlerer Größe. Da pulsiert schon mal das Leben. Grünflächen, wie der sog. Schlossgarten (für `Romantiker´), der auch Liebhabern der ´Pflanzenwelt´ einiges zu bieten hat. Die Gastronomie in Oldenburg, Rastede und der ganzen Umgebung ist einzigartig, vom `Bauerncafe´ in den abgelegenen Randgebieten bis hin zum Nobelrestaurant.

Fazit

Dies ist wieder mal `Werbung´ in eigener Sache. Wenn sie mehr erfahren wollen, fragen sie ihren Arzt oder Apotheker. OK, das ist jetzt der Humor, der bei mir – schon wieder – durchbricht. Aber die medizinische Versorgung in Oldenburg hat einen hohen Standard, insbesondere auch durch zumindest drei Kliniken belegt.

Fotos

Fotos, die meinen ersten `Live- Artikel auswärts´ belegen füge ich bei, sobald ich zu Hause wieder angekommen bin und der Akku meiner Cam wieder geladen ist. Es wird verdammt kalt an den Fingern. Jetzt kommen noch `tags und Titelbild, was noch eine Weile dauern kann.

Kalte Hände – schnell zurück nach Hause

Es ist jetzt 12.47 Uhr. See you later!

Türsteher

005_Baxxtürsteher

Mein `bester Freund´ Baxxter wartet schon. Er jobt hier als Türsteher. Er bekommt dafür den Keks, den ich als Beilage zum `C. Crema´ erhalte.

PJP

Zugabe zum Feierabend

0063_Bäckerwitz