Jimi Hendrix – zum 50. Todestag

Heute vor 50 Jahren

06-DSC00950

Am 18. September 1970 verstarb Jimi Hendrix  in London, offensichtlich nach einer `Fete´, auf der er Drogen und Alkohol konsumiert hatte, im Hotelzimmer einer deutschen Freundin, deren Namen ich jetzt vergessen habe. Weitere Infos über die Todesursache ersparen wir uns hier, weil nicht eindeutig belegt ist, ob er im Hotel oder auf dem Transport in`s Krankenhaus gestorben ist.

 

10-DSC00960

Club 27

Kurz zuvor verstarb Stones Gitarrist Brian Jones, und beide leiteten den `Club 27´ ein, der aus Musikern bestand, die das 28. Lebensjahr nicht erreichten. Janis Joplin, Amy Winehouse, Jim Morrison und Kurt Cobain reihten sich in die Gruppe ein. 

Jimi – die Gitarrenlegende

08-DSC00954

Jimi hat nicht nur auf der Gitarre gespielt sondern auch mit der Gitarre. Mit zahlreichen Experimenten auf seiner Stratocaster und Marshall Verstärkern sowohl auf der Bühne als auch in Studioarbeit hat er die Grundlagen für die heutige elektronisch geregelte Soundtechnik geschaffen und derzeit ganz neuartige Klangbilder mit seiner Gitarre geschaffen. Über seine speziellen Spieltechniken gäbe es viel zu sagen.

Hey Joe – der Klassiker

Eine alte einfache Technik, die jeder kann

Ich habe mir gedacht, für alle Nichtmusiker, die es nicht kennen, das `Bottle Necking´ anlässlich des 50. Todestages von Jimi hier mal kurz vorzustellen, das sowohl auf der akustischen als auch elektrischen Gitarre zum Einsatz kommt. Die passende Gelegenheit hatte sich bei mir gerade zufällig ergeben, und ich kann ein klassisches Bottle Neck vorstellen.

DSC00975

Bottle Neck 

DSC00974

Mit diesem Teil gleitet man auf den Gitarrensaiten.

Als Bottle Neck werden professionell Hülsen aus Kunststoff oder Metall verwendet. Du kannst aber auch jedes andere glatte Material wie zB ein Feuerzeug oder Glas benutzen. Jimi zeigt dir das.

Damit überlasse ich den Schluss Jimi Hendrix mit einem Bottle Neck Slider, der dem Blues die besondere Note gibt.

04-DSC00944

Wir werden deine Musik nicht vergessen. Damit lebst du in uns und vielen anderen weiter

Copyright aller Fotos mit Jimi Hendrix:

1-DSC00969

001_Hendrixstone

Dieses Foto, dass mir von der Rockschule Hans Dumont Rockschule Dumont zugespielt wurde, hat Matthias auf Fehmarn geschossen. Ein Denkmal an Jimis letzten Auftritt.

PJP

25 Kommentare zu “Jimi Hendrix – zum 50. Todestag

  1. Grad eben kam ein Berich im Dlf. anlässlich zu Jimmy Hendrix‘ Todestag.Da dachte ich noch , Pete macht darüber heute 100 pro einen Beitrag auf seinem blog. Und siehe da……another “ thelepatic rendevous „😉.

    Jimmi Hendix hatte eine schwierige Kindheit , seine Mutter verließ die Familie schon früh, als ihre beiden Söhne noch klein waren.
    Fortan war der nun alleinerziehende ,cholerische Alkoholiker war überfordert mit den Kindern.

    Gefällt 1 Person

  2. P.S.: mein Internet ist auch extrem langsam , darum auch die Fehler oben….ich hätte noch ausführlicher geschrieben über das Thema , es ist aber sehr nervig so und auch nicht so wichtig.
    Du hast ja schon den Eigenschutz und auch den Schutz für andere und vor anderen vorgenommen.
    Danke dafür , wir müssen alle auf uns und auf andere aufpassen .

    Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Hendrix hat gebottlenecked und manche sind verreist | Wildgans's Weblog

    • Ich war dabei und habe Beate Uhse durch Zufall kurz kennen gelernt, die da Präser in die Menge werfen ließ.
      Leider war das ganze Konzert wetterbedingt ein Desaster und nicht zuletzt für die Veranstalter…und Hendrix hatte schon gar keine Lust, sich aus seiner Unterkunft zu bewegen und in diesem Chaos von Wind und Regen zu spielen. Alexis Korner hat gerettet, was noch zu retten war. Ich hatte auch hier im Blog darüber berichtet, soweit ich mich erinnere.
      Ja, so war das!
      Jürgen aus Loy
      P.S. Am Ende dieses Artikles von 2015 hab ich das beschrieben:
      https://4alle.wordpress.com/2015/10/19/history-of-music-in-english/

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s