Layla Zoe – live on stage at Meisenfrei pt.2

Was ist Blues?

„Blues ist eine vokale und instrumentale Musikform, die sich in der afroamerikanischen Gesellschaft in den USA um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert entwickelt hat. Der Blues bildet die Wurzel eines Großteils der populären nordamerikanischen Musik. JazzRockRock ’n’ Roll und Soul sind nah mit dem Blues verwandt…“(Wikipedia).

Was bedeutet Blues ursprünglich?

Das Wort Blues leitet sich von der bildhaften englischen Beschreibung I’ve got the blues bzw. I feel blue („ich bin traurig“) ab“ (Wikipedia). I feel blue hat heute im allgemeinen Sprachgebrauch die Bedeutung „Ich bin verliebt oder Verknallt„. Ok, einigen wir uns auf ein Wechselbad der Gefühle, von sanft und leise bis laut und fettig. 

Blues und die Gefühle

Wer den Blues nicht fühlen kann, wird keinen Zugang zu dieser Musik finden. Gerade in der heutigen Zeit der mehr oder weniger `Gefühls-amputierten Generation von Marionetten des Internets´ ist der Blues aus der Mode gekommen. Das soll keine Wertung sein, denn schließlich hat jede Generation hat ihre Musik.

Lassen wir Layla – Gewinnerin des European Blues Award für BEST VOCALIST of 2016! – mit Band noch einmal zu Stimme kommen.

Als zurückhaltender Mensch habe ich mir dazu einen Platz am Rand der Bühne ergattern können, der von der Akustik nicht gerade ideal war. Eine direkte Kommunikation meiner Cam mit Layla wäre natürlich der Hit gewesen. Aber ich wollte mich nicht dazwischendrängeln. So kam es zu diesem Mitschnitt, vom Rande. Was ich fast vergessen hätte: Layla ist mit langem Kleid barfuß aufgetreten (mit rotem Nagellack), den ich mir als Barfußläufer lieber erspare.

 

12-P1080929

Bei dieser Tour ist Krissy Matthews von der Hamburger Blues Band dabei. 

Gib Layla Zoe eine Bühne und sie zeigt dir ihre Magie…

So beginnt die deutsche Biographie von Layla&Band auf `rufrecords´ (follow link for more: rufrecords.de). Ich habe dem nichts hinzuzufügen. Ihr besonderes Charisma beschreibt sie am besten selbst: „Meine Show ist roh, ehrlich, emotional und internsiv“….“Die Leute sagen oft, dass sie bei meinen Showa zu Tränen gerührt sind, und ich finde es wichtig, dass ich alles für mein Publikum gebe. Ich reiße den Leuten das Herz raus – und dann setze ich es wieder ein“ (übernommen aus rufrecords).

Fortsetzung im ersten Bericht (follow the link):

Layla im Meisenfrei pt.1

Damit übergebe ich an den 1. Advent.

Zündet eine Kerze an und macht`s euch gemütlich!!

PJP

23 Kommentare zu “Layla Zoe – live on stage at Meisenfrei pt.2

  1. Man spürt, dass die Gefühle, die sie mit ihrem „blues“ verarbeiten und\oder zum Ausdruck bringen will, echt sein müssen.
    Layla ist ein richtiger „Knaller“. Ganz meisenfrei in Meisenfrei habe ich den Eindruck.😊

    Gefällt 2 Personen

    • Ja, die Layla war nach der 1. Zugabe schnell verschwunden, und es wurde gleich Musik aus der Konserve eingeblendet.
      Dabei hätte ich sie gerne noch backstage kennen gelernt. Aber dazu war die Bühne leider zu klein, und sie war ziemlich ausgepowert und hatte am nächsten Abend schon den nächsten Auftritt in Rüsselsheim, soweit ich mich erinnere.
      See you later.
      Jürgen v. d. K.

      Liken

  2. Ich versteh nicht, was sie singt, zu undeutlich, liegt das am Ton? Die Bilder sind verwackelt, der Kameramann hat vlt. mitgewackelt.
    Laylas headbangs mit ihrer Mâhne wirken kraftvoll-befreiend, das Publikum ist eher verhalten und kommt nicht so richtig aus sich raus, die fühlen den blues vlt. nicht so intensiv?

    Gefällt 1 Person

    • Diesen Kommentar habe ich übersehen und muss darauf noch antworten.
      Wenn du meine Artikle zu meinem Besuch im Meisenfrei aufmerksam gelesen hast, müsstest du wissen, dass ich diese Aufnahmen nicht geplant hatte. Aber nachdem der Funke bei mir übergesprungen war, hat es mich nicht auf dem Stuhle gehalten, und ich habe diese Aufnahmen gemacht. Das erste Video aus der Ferne und das zweite näher dran, vom Rand der Bühne.
      Dabei habe ich als Kameramann natürlich ein wenig mitgewackelt und das Publikum klebte soz. Layla. Der Text ist von meiner Position aus nicht so klar zu hören, aber einige Passagen schon sehr deutlich. Außerdem sind es nur 2 Stücke, die ich aufgenommen habe.
      Es ging schon noch heftiger ab, vor allem am Schluss….
      Jürgen aus Loy (Kameramann)

      Liken

  3. Das hab ich mir gedacht, dass deine Antwort so aussieht.
    Gestern kam z.B. ein Konzert von Vivaldi im DLF- sehr entspannend\aktivbierend.
    Ja, leg dich wieder hin, steh aber bald wieder auf. Telefon verpasst, macht doch nix, es gibt wieder andere Gelegenheiten.

    Gefällt 1 Person

    • Aktiv-vibrierend wär dich auch ganz nett, oder?
      Ja und das Wort Tipp wird ja nach der neuen Rechtschreibung mit doppel p geschrieben, was ich nicht mag, weil ich da eher die englische bzw. alte deutsche Schreibweise vorziehe und Tip lieber mit einem p schreibe. Diese ganze Rechtschreibreform war doch vollkommen bekloppt. Der ehemalige Bundespräsident Herzog hatte derzeit schon gesagt: Die Rechtschreibreform ist überflüssig wie ein Kropf. Wie recht er hatte.
      Und mit unserem Schulsystem geht es nach Pisa auch wieder abwärts, was ich vorausgesagt hatte:
      „Damit steht der Nationale Bildungsrat offenbar kurz vor dem Aus. Was ein Länderstaatsvertrag bedeutet, kann hier nicht beantwortet werden. Sicher ist nur eines: Der bürokratische Kropf der Bildungspolitik wird sich noch ausweiten, für viele Verwaltungsbeamte, Lehrer sowie alle Bürger schließlich gar nicht mehr zu begreifen“ (Auszug aus meinem Artikle):
      https://4alle.wordpress.com/2019/11/25/ard-themenwoche-bildung-rezension-und-reflexion/
      Der Artikle über unser Bildungssystem ist vergleichsweise auf wenig Interesse gestoßen. Das liegt wohl an der fortschreitenden Verblödung unserer Bevölkerung durch die Massenmedien und das Internet.
      Das ist ja schon einen Folgeartikle wert!!!
      LG
      Jürgen aus Loy

      Liken

  4. Guten Morgen,
    heute ist die Stimmung bei dir anscheinend aktiv, auch vitalisiert ?
    Aktiv-VIBRIEREND wäre nicht nur nett, sondern…(den Rest kannst du dir selbst dazu denken).
    Kommt drauf an, auf was man vibrierend bezieht….ich assoziiere es mit einer nervenden „Umweltspumpe“, die mir im Sommer den Schlaf raubte.
    Meine Nachbarn haben nix gespürt, was die Pumpe angeht.
    Danke, dass du mich „bildungspolitisch“ auf dem neuesten Stand hältst, das versöhnt mich wieder.

    Wie sieht es denn in deiner Umgebung mit dem Geräuschempfinden aus?
    Hast du z.B. eine gute Trittschalldämmung in deiner Wohnung…natürlich sollten die Menschen in der Umgebung auch nicht so „laut auftreten“, um eine erholsame\ aktivierende Umgebung zu haben.

    LIEBEN GRUSS

    Gefällt 1 Person

    • Danke für das Kompli von dir!
      Kann man nicht von allen Frauen behaupten… 🙂 … mit Wissenschaft allein kannst du keinen Blumentopf gewinnen, weil`s keinen interessiert.
      Humor haben die meisten Leute heute auch nicht mehr so richtig.
      Na ja, da muss schon die Unterhaltung her. Und wenn ich über irgendwelche Klatschgeschichten über Prominente schreibe, dann geht die Statistik voll nach oben. Is schon sehr merkwürdig!
      Jürgen aus Loy

      Liken

  5. Ja,ich verstehe auch nicht, was Klatschgeschichten über Prominente bewirken sollen, meistens entsprechen sie nicht mal der Wahrheit.
    Aber dass du dich für sowas interessierst, empfinde ich auch als merkwürdig ….🙄.
    Grüße aus der Eiswüste .

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s