Besuch bei Familie Storch – Adebar pt.2

Der Weißstorch (Kurze Vorstellung)

„Der Weißstorch ist mit keinem anderen Großvogel Europas zu verwechseln. Im Stehen ist er etwa 80 bis 115 Zentimeter hoch. Seine Spannweite beträgt 195 bis 215 Zentimeter. Leicht zu erkennen ist der Weißstorch am weißen Gefieder, den schwarzen Schwingen und Schulterfedern, dem langen, roten Schnabel und den roten Beinen. Bei der Nahrungssuche schreitet er gemächlich mit geradem und schwach nach vorne gerichtetem Hals. Sein Flug ist langsam und die Flügelschläge gleichmäßig. Als „Segelflieger“ nutzt er die Thermik und steigt mit unbewegten Flügeln hoch in den Himmel“ (euronatur).

Im Ammerland nisten 2 Storchenpaare

Bei meinem letzten Storchenbesuch habe ich nur eine Familie mit 3 Kindern inspiziert. Heute will ich auch noch die 2. Familie kurz vorstellen.

Mein zweiter Besuch bei Familie 1

Familie Adebar 1 hat 3 Kinder, die bei meinem letzten Besuch am 18. April noch `kleine Kinder´ waren. Inzwischen sind sie schon gut herangewachsen, dürfen das elterliche Nest aber noch nicht zum Alleinflug verlassen. 

14-P1560999

Bei meinem Eintreffen sitzt Mama oder Papa Storch im Nest und wartet mit den Kindern auf Nahrung. Dabei teilt sich das Paar die Aufgabe der Nahrungssuche. Mal ist Papa dran, mal die Mama.

04-P1560948

Der Partner ist auf Nahrungssuche

10-P1560966

Wir warten

Zeit für eine vorbereitende Übung

06-P1560958

Aufstehen

07-P1560960

Kopf hoch

08-P1560961

Flügel ausbreiten

09-P1560964

Klappt schon ganz gut

05-P1560951

Partner immer noch auf Futtersuche

03-P1560942

Wann gibt`s denn endlich was zu essen?

11-P1560974

Partner verschafft sich einen Überblick auf der Suche nach Nahrung

12-P1560985

Körperpflege zwischendurch

13-P1560996

Da zwickt noch was…

Meine Zeit war abgelaufen und ich entschied mich, der Storchenfamilie 2 noch einen kurzen Besuch abzustatten. Mit ihren 4 Kindern haben sie sich auf einem Hausdach eingerichtet.

1-P1570013

Einer der beiden Partner ist auch unterwegs auf Nahrungssuche.

1-P1570020

Wir haben alle Hunger!!!

Nach diesem Anblick stellte sich auch bei mir ein Hungergefühl ein. Ich beendete meinen Besuch und freue mich auf das nächste Mal.

Fotoalbum:

PJP

6 Kommentare zu “Besuch bei Familie Storch – Adebar pt.2

  1. Sind Störche nicht toll? Als ich gestern mit einer Freundin in der Innenstadt einen Kaffee trinken war, saßen wir genau unter einem Storchennest (am Nebenhaus) und jaa, die Eigentümer und Erbauer dieses Nestes waren zuHause und ich finde sie immer wieder beeindruckend. Danke! Glg

    Gefällt 2 Personen

    • Ich freue mich, dass ich die Störche alle gesund und munter gut abbilden konnte.
      Aber mit deinem Artikle über die Kindheit etc.pp hast du einen ganz besonderen Nerv bei mir getroffen – insbes. auch persönlich.
      Darüber hätte ich noch viel zu teilen…
      Mal sehn, wer sich da sonst noch so meldet!
      Ich wünsche dir ein schönes sonniges W`ende!
      Jürgen

      Gefällt 1 Person

      • Danke, das Thema inneres Kind ist eben doch etwas, was sehr viele Menschen betrifft, da ja doch die meisten von uns in der Kindheit Schattenanteile liegengelassen bzw. versteckt haben. Glg

        Gefällt mir

    • Das ist doch wunderbar, wenn man sich mal zusammen freuen kann!!! Danke.
      Ich war gleich begeistert, als ich diese beiden Familien gefunden habe und hab inzwischen schon von einem weiteren Nest hier in der Nähe erfahren. Hoffentlich krieg ich die ersten Flugversuche der Kleinen rechtzeitig mit.
      Die beiden Störchinnen sind übrigens beringt: Die eine in Holland und die andere auf Helgoland. Und jetzt sind `se hier…
      Ich wünsch dir noch eine gute Woche!!
      Liebe Grüße
      Jürgen aus Loy

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s