Coccinellidae – Portrait

Rolf der Käfer im Portrait

Nun sitzt der immer noch in der Sonne und bewegt sich fast gar nicht (nur einmal hat er kurz seine Beine ausgestreckt und dann wieder zurückgezogen unter die Decke). Zeit für eine Portraitaufnahme mit Makroobjektiv und erstaunlichen Kauwerkzeugen.

4-DSC07333

3-DSC07329

2-DSC073281-DSC07289

Na ja, Rolf kann sich ein Foto aussuchen.

Jetzt soll der erst mal in die Gänge kommen und ich leg mich hin.

Schönen Sonntag noch!

PJP

13 Kommentare zu “Coccinellidae – Portrait

  1. Was lang wahrt , wird gut , oder wie war das Sprichwort ?
    Der Rolf hat einen großen Kopf und große Augen 🙄. Die Beißerchen braucht er grad , um sich „durch zu beißen“.❤
    Es ist wichtig. das Kind in sich zu kennen, ich kenn meines auch 🙂😉

    Gefällt mir

  2. Heut hab ich was Neues über Marienkäfer gelernt ( Quelle: Gefragt\Gejagt ARD Mo-Fr 18h00).
    Sie benötigen im Schnitt ca. 18 Tage bis sie sich das erste mal paaren .
    Wie ist denn die Lebenserwartung von denen ?🤔

    Gefällt mir

  3. Laut Wiki durchschnittlich 2 Jahre. Aber ich muß mich korrigieren, es war so , daß die 0, 5 – 18 Std. im ✂ für die Paarung sich Zeit lassen.
    Sie paaren sich 2 X \Jahr. Im Winter und Sommer. Ganz schön viel Zeit im Verhältnis zur Lebenserwartung.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s