Schweine sterben – langsam aber sicher

Report Mainz berichtet am 20.03.2018

Millionen von Schweinen in der Massentierhaltung müssen lange leiden, bevor sie endlich sterben und in der Tierverwertung entsorgt werden. Report Mainz hat dazu gestern Videobeweise geliefert, die schwer zu ertragen sind. Ähnlich ist es mit der Massentierhaltung von Hühnern, über die ich bereits 3 Jahre recherchiere. Mit dem Sterben geht es bei den männlichen Küken schon schneller, denn sie werden gleich geschreddert:

Zum Bericht von Report Main in der Mediathek (folge dem link):

Wie Schweine leiden müssen

Glückliche Schweine

Es gibt sie noch, wie diese beiden, deren Namen ich leider vergessen habe:

001-Piggy_5

002-Piggy_4

003-Piggy_6

0044-Piggy_3

Wie Schweine fressen

Dazu einige vollkommen unbearbeitete Videos:

Bitte um Nachricht in `Hinterlasse einen Kommentar´, falls sie die Videos nicht ohne weiteres ansehen können (hier die links):

Videoclip_1

Videoclip_2

Videoclip_3

Videoclip_4

PJP

8 Kommentare zu “Schweine sterben – langsam aber sicher

  1. Ich sehe mir diese Beiträge die von geschredderten tieren und alles über Mord und Totschlag von Tieren nicht mehr an. Es tut mir leid. Ich kann das auch noch mehr lesen und nicht mehr hoeren

    Gefällt mir

    • Ich kann mir die Videos auch nicht mehr angucken, hab auch weggeguckt, weil ich das schon früher gesehn habe.
      Letztlich ist das alles ein moralisch-ethisches Vergehen, was noch auf uns zurückfallen wird über die Ernährung. Davon bin ich überzeugt.
      Außerdem wundere ich mich über die Leute, die das auch noch rechtfertigen, oder denen das am Arsch vorbeigeht, solange sie ein Schnitzel aus dem Sonderangebot essen können.
      Und wenn ich das verbreite, ausschließlich nur im Namen der Tiere!!!
      Guten Appetit ist jetzt wohl die falsche Empfehlung!
      Danke, dass du überhaupt mal was dazu gesagt hast!!
      Jürgen aus Loy

      Gefällt mir

  2. ICh hab den Bericht auch gesehen und war entsetzt über die 13 Millionen Schweine, die sterben.

    Und fassungslos bin ich jedesmal wieder über die nicht vorhandene Empathie der Menschen, denen die Tiere völlig egal sind, die ihr Leid nichtmal mehr wahrnehmen. 😦

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s