Fotorätsel/riddle No. 63

Hinter Fotorätseln verbirgt sich mehr, als du denkst.

  1. Sie fördern deine Aufmerksamkeit.
  2. Sie fördern dein Konzentrationsvermögen und deine Phantasie.
  3. Sie schärfen deine Wahrnehmung (Achten auf Details) und schärfen den Verstand.
  4. Sie fördern Geduld für den `Augenblick´.
  5. Sie entlasten uns vom Stress des Alltags.
  6. Sie machen Spaß.

Was ist das? What`s that?

001_Dartshaft

Zugabe/in addition

In Bezug meines Berichtes über die beliebtesten Vorsätze für 2018 hier ein kurzer Einblick in die wunderbare Welt der Berge

Mein Vorbericht (follow the link):

Noch haben sie die Wahl

Skiurlaub all inclusive

1-DSC07217

13 Kommentare zu “Fotorätsel/riddle No. 63

    • Ist lange her, viel benutzt und sieht in voller Größe aber blendend aus …
      Ich hab mich auch gewundert, weil das Gewicht dieses Teils eine Rolle spielt.
      Jetzt guck ich grad auf eine Fingernägel…danke für die Erinnerung 🙂 Mach jetzt alles sauber.
      Und was machst du so im Neuen Jahr?
      LG
      Jürgen aus Loy

      Gefällt mir

  1. Guten Morgen Jürgen,
    habe ich schon ein frohes neues Jahr gewünscht? Frohes neues…!
    Ich habe viel im Internet geguckt unter Bilder…. Gummigriff… gerändelt….Kugelschreiber…. und so’n Zeug. Nichts vergleichbares gefunden. Dann habe ich überlegt was du so machst und was du Zuhause hast. Musikinstrument?? Gartengeräte?? Komputersachen??? Ist mir nichts zu eingefallen was so aussieht. Weitere Überlegung….gerändelte Sachen sind meist gerändelt damit man sie gut anfassen kann ohne abzurutschen z.B Rändelschrauben an Stativen oder Bohrmschinenfutter, Kugelschreiber…. Also was faßt du an und hast es in deinem Haushalt oder in einer deiner Hobbykisten?? Das es eine vergrößerte Aufnahme ist, sieht man an dem Dreck… also ist es etwas relativ kleines. Hast Du noch deine Dartscheibe auf der Terrasse hängen….. ich weiß es! Es gibt jede Menge vergleichsfotos bei Google …..Bilder. Ich habe Recht, oder?
    Gruß Peter (habe seit 7:00h daran rumgerätselt)

    Gefällt mir

  2. Hallo Peter,
    ich als eingefleischter Dartsspieler hatte es in 0,52s raus, naja du hast ja auch nur ein paar Minuten mehr gebraucht. Der Weg dahin war schon interessant. Somit kennen wir jetzt das ganze Leben von Jürgen (Hobbies, Umfeld..),
    Wenn du immer so strategisch vorgehst, dann ist es wohl auch kein Wunder, dass du viele Fotorätsel so schnell löst.
    Zum Abschluss auch DIR ein frohes neues Jahr.

    Gruß, wope

    Gefällt mir

    • Guten Morgen liebe Sorgen,
      rein philosophisch betrachtet sind meine Hobbies alle nur Proben, wie das ganze Leben eine Probe ist. Und jeder probt so lange, bis er ein Stück geschafft hat. Dann folgt das nächste…
      Und mein Umfeld ist ein großer Spielplatz.
      Deshalb hat mein Arzt mir das Chaos verordnet und ich arbeite nur noch für die Chaosforschung.
      Soll heißen: Ich muss aufräumen, muss was suchen und könnte Hilfe gebrauchen. Oder nur einen Hinweis, wo das Teil sein könnte..?..
      Peter hat `ne gute Probe abgegeben.
      Nur meinen Kühlschrank auf der Terrasse hat er nicht gesehen, obwohl er bereits mal daneben gesessen hat.
      Also Peter, jetzt komm mal in die Gänge und bring das Stück zu Ende.
      Es ist keine Dartscheibe oder Dartboard, sondern ein anderes Teil des Dartsports..?…
      Jürgen von der Kreuzung

      Gefällt mir

  3. Ja……ich wollte nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. Erst einmal ich erinnere mich an den Kühlschrank….mit Bier. Aber das Kronenkorken-Rätsel hatten wir schon mal. Beck’s war es damals. Nun zum Dartpfeil…. es ist das Teil an dem man den Pfeil anfasst. Wie nennt sich das denn genau. Halteteil klingt blöde. Kriff, Schaft….sowas.
    Gruß Peter

    Gefällt mir

    • Ich glaube du spielst wieder auf`ne ganze Kiste Bier, aber ich habe meine `Buchführung´ vernachlässigt.
      Alles richtig!!!
      Wichtig ist noch zu erwähnen, dass es sich um das Griffbarrel eines Steeldartpfeiles handelt. Automatendart mögen wir nicht, zumal sich eine Nachbarin dabei einmal den Arm gebrochen hat (kein Scherz!).
      Die Aufbau eines solchen Pfeiles:
      Tip / Point
      Barrel
      O-Ring
      Shaft
      Collar
      Flight
      Protector
      Mehr dazu:
      http://www.element-dart.com/dart-ratgeber/darts/aufbau-dartpfeile
      Im Kühlschrank immer noch Beck`s und ich denke, einen 6er-Pack hast du dir schon verdient.
      So, jetzt erst mal`n kühles Blondes nach der Kanne Tee.
      Schönen Tag und Grüße an alle!
      Jürgen aus Loy

      Gefällt mir

  4. Danke… ich habe auch ein schönes Fotorötsel für Dich und all die anderen. Soll ich Dir das mal senden? Dann kannst Du ein Bier zurückgewinnen. Interesse?
    Lieben Gruß Peter

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s